LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

LLR Legerlotz Laschet: Kölner Kanzlei verstärkt sich mit Martin W. Huff

05.08.2014

Martin W. Huff, bisher in eigener Kanzlei in Leverkusen tätig, schließt sich der Sozietät LLR Legerlotz Laschet mit Hauptsitz in Köln an.

Martin W. Huff (54) ist bekannt als Vertreter von Freiberuflern und Arbeitgebern bei der Frage der Befreiung von der Versicherungspflicht in der gesetzlichen Rentenversicherung. Huff ist zudem ein erfahrener Rechtsjournalist mit Stationen bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, der NJW, des Verlags Wolters Kluwer und als Pressesprecher des Hessischen Justizministeriums. Huff, der seit 2008 zudem Geschäftsführer der Rechtsanwaltskammer Köln ist, befasst sich auch mit allen berufsrechtlichen Fragen der freien Berufe.

LLR Legerlotz Laschet wurde Anfang 2006 von Anwälten gegründet, die langjährig in großen wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Sozietäten als Partner tätig waren. Die Kanzlei aus Köln mit über 20 Berufsträgern ist spezialisiert auf die Bereiche Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, IT- und Medienrecht, Immobilien- und Baurecht, Öffentliches Recht sowie Steuerrecht.

Beteiligte Personen

LLR Legerlotz Laschet

Martin W. Huff, Medienrecht, Köln

Beteiligte Kanzleien

Quelle: LLR Legerlotz Laschet

Zitiervorschlag

LLR Legerlotz Laschet: Kölner Kanzlei verstärkt sich mit Martin W. Huff . In: Legal Tribune Online, 05.08.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/12797/ (abgerufen am: 24.04.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag
Mitreden? Schreiben Sie uns an leserbrief@lto.de

Diesen Artikel können Sie nicht online kommentieren. Die Kommentarfunktion, die ursprünglich dem offenen fachlichen und gesellschaftlichen Diskurs diente, wurde unter dem Deckmantel der Meinungsfreiheit zunehmend missbraucht, um Hass zu verbreiten. Schweren Herzens haben wir uns daher entschlossen, von unserem Hausrecht Gebrauch zu machen.

Stattdessen freuen wir uns über Ihren Leserbrief zu diesem Artikel – natürlich per Mail – an leserbrief@lto.de. Eine Auswahl der Leserbriefe wird in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Bitte beachten Sie dazu unsere Leserbrief-Richtlinien.

Fehler entdeckt? Geben Sie uns Bescheid.

TopJOBS
As­so­cia­te / Wis­sen­schaft­li­chen Mit­ar­bei­ter (m/w/d) Pa­tent­recht

DLA Piper UK LLP, Mün­chen

Rechts­an­walt (m/w/di­vers) für den Be­reich Ge­werb­li­cher Rechts­schutz, ins­be­son­de­re Pa­tent­recht

Simmons & Simmons, Düs­sel­dorf

Team As­si­s­tant (m/w/di­vers)

Osborne Clarke Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft mbB, Köln

Rechts­an­walt (m/w/d) In­tel­lec­tual Pro­per­ty and Tech­no­lo­gy / Sub­group Soft IP

DLA Piper UK LLP, Ham­burg

Rechts­an­wäl­te (m/w/d) im Be­reich Ur­he­ber- und Me­di­en­recht

Zipper & Partner, Schwet­zin­gen

Wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­ter (m/w/d) und Re­fe­ren­da­re (m/w/d)

DLA Piper UK LLP, Köln

Wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­bei­ter (m/w/d) und Re­fe­ren­da­re (m/w/d)

DLA Piper UK LLP, Frank­furt/M.

Rechts­an­wäl­te (m/w/d) Ge­werb­li­cher Rechts­schutz - Soft IP

Noerr LLP, Mün­chen

Rechts­an­walt (m/w/di­vers) für den Be­reich Ge­werb­li­cher Rechts­schutz, ins­be­son­de­re Pa­tent­recht

Simmons & Simmons, Mün­chen

Rechts­an­walt (m/w/d) – Wett­be­werbs­recht / All­ge­mei­nes Wirt­schafts­recht

SGP Rechtsanwälte, Neu-Ulm und 1 wei­te­re

Neueste Stellenangebote
Rechts­re­fe­ren­dar (w/m) In­for­ma­ti­ons­tech­no­lo­gie, Da­ten­schutz, Geis­ti­ges Ei­gen­tum
Rechts­an­walts­fach­an­ge­s­tell­ter (m/w/d)
Rechts­re­fe­ren­da­re (m/w/d) für die Wahl­sta­ti­on
Ge­ne­ral Coun­sel (m/w/d)
Ju­rist (m/w/d) Zah­lungs­ver­kehr / IT­Recht Be­reich Recht
Le­gal Coun­sel/Voll­ju­ris­ten mit Schwer­punkt Com­mer­cial (m/w)
Rechts­an­walts­fach­an­ge­s­tell­te / n (m/w/d)
Voll­ju­ris­tin / Voll­ju­rist Ver­trags­recht