LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 
697 Treffer für Ihre Suche nach:
  • Hintergründe, 24.09.2016

    Ist der Zugang zum Richterjob falsch reglementiert? Wieso wusste Freshfields nichts von den 5,5 Millionen an Franz Beckenbauer? Und kommt eigentlich das Anwaltspostfach? Diese und mehr drängende Fragen der Woche. 10. Revision nach Säureangriff auf Freundin: Verurteilter will 15 statt 12 Jahre in Haft Wegen eines Säurea...

  • Hintergründe, 25.06.2016

    Die Briten treten aus der EU aus. Wie geht es eigentlich nun weiter? Und warum sind Großkanzleien Prädikatsexamen immer noch so wichtig? Außerdem in den Top 10: Die wichtigsten Rechtsfragen zur EM und der DFB-Chefjurist im Interview. 10. LG Berlin zu Bauimmissionen: Lärm kann zu Mietminderung berechtigen Lärm vom Bol...

  • Feuilleton, 17.06.2012

    Drei Fußballspiele zwischen El Salvador und Honduras eskalierten 1969 zum Krieg. Die völkerrechtliche Aufarbeitung dauerte Jahrzehnte. Zwischen Deutschen und Briten hingegen zählte Fußball zu den Friedensphantasien mit militärstrafrechtlicher Relevanz. Zwei Geschichten mit Einschlagskraft, aufbereitet von Martin Rath . Martial...

  • Hintergründe, 30.03.2015

    Der Fußball-Bundesligist 1. FSV Mainz 05 hat den Arbeitsvertrag seines früheren Torwarts Heinz Müller zu Unrecht befristet. Das Urteil des ArbG Mainz könnte Signalwirkung für den Profisport haben. Johannes Arnhold erklärt, warum es gut ist, dass der Richterspruch das Thema "Befristung im Sport" aus der Mottenkiste geholt hat. ...

  • Nachrichten, 18.08.2015

    Der Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat die Stadionverbote gegen Mitglieder der Fan-Gruppierung "Boyz" teilweise wieder aufgehoben. Dies teilte der Verein am Dienstag mit. Weil sich diese Gruppe nun zu einem Verhaltenskodex bekennt, darf sie die Heimspiele des FC von sofort an wieder im Stadion erleben. Die Stadionverbots-Kommiss...

  • Hintergründe, 29.04.2014

    RB Leipzig steht kurz vor dem Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga. Doch um die Zweitliga-Lizenz von der DFL zu erhalten, muss der Verein nicht nur die Mitgliedsbeiträge senken, sondern auch die Zahl der Red-Bull-Mitarbeiter in den Führungsgremien reduzieren. Johannes Arnhold hält diese Forderungen für rechtlich unzulässig und...

  • Nachrichten, 17.02.2016

    Der Profifußball atmet auf: Vereine dürfen ihren Spielern auch weiter befristete Verträge geben. Im Rechtsstreit Müller kontra Mainz 05 stellte das LAG Rheinland-Pfalz auf die Eigenart der geschuldeten Arbeitsleistung ab. Die Befristung eines Arbeitsvertrages zwischen einem Fußballverein der ersten Bundesliga und einem Lizenzspie...

  • Hintergründe, 06.10.2010

    Verschobene Spiele, bestochene Schiedsrichter, korrupte Spieler - der Fußball-Wettskandal betrifft allein in Deutschland 17 Partien von U-19 bis DFB-Pokal. Fans, Medien und andere Vereine fühlen sich betrogen. Strafbar aber ist nicht deren Gefühl, um den ehrlichen Fußballkampf betrogen worden zu sein. Christian Schmitt über die jur...

  • Presseschau, 05.08.2014

    Ist es richtig, das Ecclestone-Verfahren einzustellen? Die Meinungen gehen auseinander. Außerdem in der Presseschau: Die Pkw-Maut und die Diskussion um den Wissenschaftlichen Dienst, warum das Land Baden-Württemberg Mails seines Ministerpräsidenten a.D. löschen muss, Polizeieinsätze im Fußball und die Richterin, die zu Bollywood-So...

  • Nachrichten, 15.04.2011

    Verletzt ein Fußballer sich am Bein, ist das schlimm genug. Dass er dann allerdings noch hinten statt vorn am Bein operiert wird, ist schwer zu glauben. Wahr ist es dennoch: Ein 20-Jähriger erhält nun ein Schmerzensgeld von 8.000 Euro. Das Landgericht (LG) ging von einem schweren Behandlungsfehler des Krankenhauses aus (Urt. v. 1...