Dentons | White & Case: Grüne Bun­des­an­leihe wird auf­ge­stockt

14.06.2022

Die Bundesrepublik Deutschland - Finanzagentur stockt das Volumen einer Grünen Bundesanleihe um vier auf nunmehr zehn Milliarden Euro auf. Dentons sowie White & Case beraten zur Platzierung.

Nationale wie internationale Investoren haben sich mit regem Interesse an der Aufstockung einer 2021 begebenen Grünen Bundesanleihe beteiligt. Das Volumen der Anleihe wurde im Zuge der Platzierung durch ein Bankenkonsortium aus Barclays, Commerzbank AG, Crédit Agricole CIB, HSBC, Morgan Stanley und Nomura von bislang sechs auf jetzt zehn Milliarden Euro ausgeweitet. Die Anleihe hat eine Laufzeit von 30 Jahren und ist mit einem Zinssatz von 0,00 Prozent ausgestattet.

Die Bundesrepublik Deutschland hat in Höhe eines Betrages, welcher der Summe der Emissionserlöse der Grünen Bundesanleihe entspricht, Ausgaben getätigt, die zum Zeitpunkt der Emission der Grünen Bundesanleihe die Anforderungen des Green Bond Framework vom 24. August 2020 erfüllen.

Kanzleien & Köpfe

Oliver DreherDentons hat mit einem Team unter Führung von Oliver Dreher die Bundesrepublik Deutschland – Finanzagentur GmbH (Finanzagentur) im Zuge der Aufstockung der Grünen Bundesanleihe beraten.

Dreher und Team unterstützten die Finanzagentur bereits in der Vergangenheit bei Kapitalmarkttransaktionen, unter anderem bei einer Anleihe mit einem Volumen von 4 Milliarden Dollar und bei der kürzlich erfolgten syndizierten Aufstockung einer konventionellen Bundesanleihe um 9 Milliarden auf 13 Milliarden Euro.

Karsten WöckenerWhite & Case hat das mit der Platzierung betraute Bankenkonsortium im Zusammenhang mit der der erneuten Emission der Grünen Bundesanleihe beraten.

Die Federführung des zweiköpfigen Teams lag bei Karsten Wöckener, der als Partner in Frankfurt der Praxisgruppe Capital Markets angehört.

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Personen

Dentons für Bundesrepublik Deutschland – Finanzagentur GmbH:

Oliver Dreher (Partner, Federführung, Capital Markets, Frankfurt)

Nadja Reiß (Associate, Capital Markets, Frankfurt)

 

White & Case für das Bankenkonsortium:

Karsten Wöckener (Partner, Federführung, Capital Markets)

Daniel Gillenkirch (Associate, Capital Markets, Frankfurt)

 

Bundesrepublik Deutschland – Finanzagentur GmbH (inhouse): 

Dr. Arnd Düker (Rechtsabteilung)

Bastian Martin (Rechtsabteilung)

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Dentons | White & Case: Grüne Bundesanleihe wird aufgestockt . In: Legal Tribune Online, 14.06.2022 , https://www.lto.de/persistent/a_id/48729/ (abgerufen am: 08.08.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag