Arnecke Sibeth Dabelstein: Sieben Per­so­na­lien zum Jah­res­auf­takt

21.01.2022

Die Wirtschaftskanzlei Arnecke Sibeth Dabelstein nimmt fünf Rechtsanwälte in die Partnerschaft auf und ernennt zwei neue Salary Partner. Die Personalien wurden mit Wirkung zum 1. Januar 2022 vollzogen.

Arnecke Sibeth Dabelstein hat Dr. Nadejda Kysel und Katja H. Brecke aus Frankfurt, Christine Kranich und Jörg Noltin aus Hamburg sowie Dr. Marek Vrzal aus München in die Partnerschaft aufgenommen. Andreas Fuchs und Carsten Vyvers sind seit dem 1. Januar Salary Partner.

Nadejda Kysel berät vom Frankfurter Standort aus überwiegend Unternehmen, aber auch Finanzinstitute und Banken bei Finanzierungstransaktionen, insbesondere in den Bereichen Unternehmens- und Akquisitionsfinanzierung, Immobilienfinanzierung, Projektfinanzierung, strukturierte Finanzierungen, Restrukturierungen sowie Work-Out und Verwertung von Sicherheiten.

Katja H. Brecke und Christine Kranich beraten nationale und internationale Fluggesellschaften, Banken, Leasingfirmen, Wartungsunternehmen, Versicherungen sowie Unternehmen der Luftverkehrs- und Reiseindustrie.

Jörg Noltin ist auf die arbeits- und sozialversicherungsrechtliche Beratung mit besonderer Expertise im Seearbeitsrecht spezialisiert. Er berät Unternehmen der Transportwirtschaft, Seeschifffahrt und Offshore-Windenergie, einschließlich der Beratung im Zusammenhang mit M&A-Transaktionen. Mit Noltin gewinnt die Kanzlei einen zweiten Equity Partner im Arbeitsrecht am Standort Hamburg hinzu.

Marek Vrzal aus München ist auf das Versicherungs- und Haftungsrecht im nationalen und internationalen Bereich spezialisiert. Er berät Versicherungsunternehmen bei der Entwicklung und Prüfung von Versicherungsbedingungen, bei Großschäden im Bereich des Sach- und Haftpflichtversicherungsrechts sowie des Haftungsrechts.

Neben den fünf neuen Partnerinnen und Partnern wurden die Frankfurter Rechtsanwälte Andreas Fuchs (Transportation. Aviation. Logistics), und Carsten Vyvers (Insurance und Transportation. Aviation. Logistics) ebenfalls mit Wirkung zum 01. Januar 2022 zu Salary Partnern befördert.

Für Arnecke Sibeth Dabelstein beraten rund 150 Berufsträgerinnen und Berufsträger. Die Kanzlei ist mit Niederlassungen in Frankfurt am Main, München, Hamburg, Berlin, Leer und Dresden im deutschen Markt vertreten.

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Arnecke Sibeth Dabelstein: Sieben Personalien zum Jahresauftakt . In: Legal Tribune Online, 21.01.2022 , https://www.lto.de/persistent/a_id/47281/ (abgerufen am: 21.05.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag