LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Gibson Dunn & Crutcher: 20 neue Partner welt­weit, einer davon in Deut­sch­land

19.11.2020

Gibson Dunn nimmt zum kommenden Jahr 20 Anwältinnen und Anwälte weltweit in die Partnerschaft auf. In Deutschland macht der Kartellrechtler Kai Gesing den Karrieresprung.

Kai Gesing

Kai Gesing ist seit 2005 als Rechtsanwalt im Münchner Büro von Gibson Dunn & Crutcher tätig. Er berät seine Mandanten im deutschen und europäischen Kartellrecht und vertritt sie in behördlichen und gerichtlichen Kartell- und Fusionskontrollverfahren vor dem Bundeskartellamt, der EU-Kommission und anderen internationalen Wettbewerbsbehörden sowie bei der zivilgerichtlichen Durchsetzung bzw. Abwehr von kartellrechtlichen Schadensersatzansprüchen. Einen weiteren Schwerpunkt hat Gesing bei Technologietransaktionen und Rechtsfragen im Zusammenhang mit Datenschutz und Cybersecurity.

Weltweit hat Gibson Dunn 20 Anwältinnen und Anwälte in die Partnerschaft aufgenommen. Die Ernennungen werden zum 1. Januar 2021 wirksam.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Gibson Dunn & Crutcher: 20 neue Partner weltweit, einer davon in Deutschland . In: Legal Tribune Online, 19.11.2020 , https://www.lto.de/persistent/a_id/43482/ (abgerufen am: 29.11.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag