LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Köln: Ver­stär­kung für das Institut für Anwalts­recht

30.04.2021

Das Kölner Institut für Anwaltsrecht erhält Verstärkung durch zwei neue Direktoren: Prof. Dr. Matthias Kilian und Prof. Dr. Christoph Thole.

Die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität zu Köln hat gemeinsam mit dem Verein zu Förderung des Instituts zwei neue Direktoren ernannt: Prof. Dr. Matthias Kilian und Prof. Dr. Christoph Thole untersützen künftig die langjährigen Direktoren Prof. Dr. Martin Henssler und Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hanns Prütting in allen Aktivitäten des Instituts.

Das 1988 gegründete Institut ist eine wissenschaftliche Einrichtung auf dem Gebiet des Anwaltsrechts, des Rechts der Freien Berufe und der Anwaltsausbildung. Neben einem Dutzend Standardwerken erscheinen durch das Team des Instituts jedes Jahr mehr als 50 Beiträge zu Gegenwartsfragen des Berufsrechts der Anwaltschaft.

Der Dekan der Fakultät, Prof. Dr. Dr. h.c. Ulrich Preis, bezeichnete das Insitut bei der Ernennung als "Schatz der Kölner Fakultät". Es sei für die Universität zu Köln ein zentrales Anliegen, das Institut zu bewahren und künftig verstärkt zu fördern, so Preis weiter.

Prof. Dr. Martin Henssler wird dem Intitut als Geschäftsführender Direktor erhalten bleiben, auch wenn er im Frühjahr 2022 in den Ruhestand geht.

jb/LTO-Redakt

Zitiervorschlag

Köln: Verstärkung für das Institut für Anwaltsrecht . In: Legal Tribune Online, 30.04.2021 , https://www.lto.de/persistent/a_id/44857/ (abgerufen am: 16.05.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag