ClickCeaseLTO-Karriere-Podcast: Mitgründer der Kaiserseminare
Irgendwas mit Recht - der LTO-Karriere-Podcast

Tipps vom Mit­gründer der Kai­ser­se­mi­nare

von Marc OhrendorfLesedauer: 1 Minuten

Jan Kaiser hat sie mitgegründet: Die Kaiserseminare zur Vorbereitung auf das Zweite Staatsexamen. Bei Irgendwas mit Recht spricht er über seine Motivation, Repetitor zu werden und gibt konkrete Tipps für Referendare.

Das inkludierte Transkript wurde maschinell erstellt und kann daher Fehler enthalten.

"Was ich durchaus beobachte und das ist schön: Dass die Truppe der Teilnehmenden bei uns bunter wird, diverser, offensichtlich das ganze System durchlässiger… und einen da die verschiedensten Gesichter anstrahlen", so Jan Kaiser, Repetitor und Mitgründer der Kaiserseminare in der neuen Folge von Irgendwas mit Recht. Mit Podcasthost Marc Ohrendorf spricht er über seine Motivation, Seminare für das Zweite Staatsexamen anzubieten – und über den Weg zu einem erfolgreichen Familienunternehmen. Mit dabei sind außerdem konkrete Tipps für das Zweite Staatsexamen: Wie bewahrt man seine Ruhe? Was braucht es für ein Prädikat – und wie viele Klausuren sollte man vorab schreiben, um das Examen zu bestehen?

Viel Spaß beim Zuhören!

Podcast abonnieren

Auf Jobsuche? Besuche jetzt den Stellenmarkt von LTO-Karriere.

Thema:

Irgendwas mit Recht

Verwandte Themen:
  • Irgendwas mit Recht
  • Staatsexamen
  • Referendariat
  • Examen

Teilen

Ähnliche Artikel

Newsletter