ClickCeaseLTO-Karriere-Podcast: Neues Institut für Nachhaltigkeit
Irgendwas mit Recht - der LTO-Karriere-Podcast

Ein neues Institut für Nach­hal­tig­keit und Recht

von Marc OhrendorfLesedauer: 1 Minuten

Nachhaltigkeit und Recht - damit beschäftigt sich das neugegründete Institut INUR an der Uni Köln. Die dortige Professorin Barbara Dauner-Lieb stellt es in einer Spezialfolge von Irgendwas mit Recht vor.

Das inkludierte Transkript wurde maschinell erstellt und kann daher Fehler enthalten.

Anzeige

"Nachhaltigkeitsüberlegungen werden alle Rechtsgebiete berühren. Es wird zu einer Vielzahl neuer Fragen für Forschung und Praxis kommen - daher haben wir das INUR gegründet", so die Kölner Uniprofessorin Prof. Dr. Dr. hc. Barbara Dauner-Lieb in der neuen Folge von Irgendwas mit Recht. In dieser Spezialausgabe unterhält sie sich mit Podcasthost Marc Ohrendorf über die Neugründung des INUR an der Universität zu Köln - dem Institut für Nachhaltigkeit, Unternehmensrecht und Reporting. Inwieweit wirken sich Nachhaltigkeitsüberlegungen auf alle Rechtsgebiete aus? Reizt der Anreiz für Investoren, in grüne Unternehmen zu investieren, aus? Oder benötigt es mehr öffentlich-rechtliche Regulierung statt Marktvertrauen? Antworten und Denkanstöße rund um das Thema Nachhaltigkeit und Recht findet Ihr in dieser spannenden Spezialfolge.

Viel Spaß beim Anhören!

Auf Jobsuche? Besuche jetzt den Stellenmarkt von LTO-Karriere.

Thema:

Klimaschutz

Verwandte Themen:
  • Klimaschutz
  • Universitäten und Hochschulen
  • Unternehmen
  • Karriere

Teilen

Ähnliche Artikel

Newsletter