LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

SNP Schlawien / Taylor Wessing / Noerr: Kapi­ta­l­er­höhung für Vivo­ryon The­ra­peutics

12.11.2019

Das Pharmazieunternehmen Vivoryon Therapeutics hat im Rahmen einer Kapitalerhöhung rund 43 Millionen Euro aufgenommen. SNP Schlawien und Taylor Wessing berieten das Unternehmen, Noerr war Rechtsberater der Banken.

SNP Schlawien hat Vivoryon Therapeutics, vormals Probiodrug, zusammen mit Taylor Wessing bei einer Kapitalerhöhung mit Bezugsrecht beraten. Die Beratung von SNP Schlawien umfasste dabei gesellschaftsrechtliche Fragen, während Taylor Wessing im Kapitalmarktrecht beriet. Die Federführung lag jeweils bei SNP-Partner Dr. Christian Ostermaier und Taylor-Wessing-Partner Ulrich Reers.

Im Rahmen der Kapitalerhöhung wurden rund 7,7 Millionen neue Stammaktien zum Bezugspreis von 5,61 Euro je neuer Aktie ausgegeben, insgesamt flossen dem Unternehmen damit rund 43 Millionen Euro zu. Mit dem Erlös soll insbesondere die Forschung und Entwicklung eines Alzheimer-Medikaments finanziert werden.

Die NIBC Bank und Oddo BHF waren als Joint Global Coordinators und Joint Bookrunners tätig. Die Banken wurden rechtlich von Noerr betreut.

SNP Schlawien berät Vivoryon nach eigenen Angaben seit mehr als zehn Jahren, unter anderem begleitete die Kanzlei das Unternehmen gesellschaftsrechtlich beim Börsengang im Jahr 2014. Taylor Wessing teilt mit, Vivoryon seit dem Börsengang in kapitalmarktrechtlichen Fragen zu beraten.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Personen

SNP Schlawien für Vivoryon Therapeutics:

Dr. Christian Ostermaier, Federführung, Gesellschaftsrecht, München

Christine Lange, Gesellschaftsrecht, München

 

Taylor Wessing für Vivoryon Therapeutics:

Ulrich Reers, Federführung, Partner, Kapitalmarktrecht, Frankfurt

Dr. Manja Epping, Partnerin, Life Sciences, München

Dr. Sebastian Beyer, Salary Partner, Kapitalmarktrecht, Frankfurt

Li Alena Oppenauer, Associate, Kapitalmarktrecht, Frankfurt

Elena Quach, Associate, Kapitalmarktrecht, Frankfurt

Brigitte Su-Lin Sommer, Associate, Kapitalmarktrecht, Frankfurt

Tobias Kraut, Associate, Kapitalmarktrecht, Frankfurt

 

Noerr für NIBC Bank und Oddo BHF:

Dr. Holger Alfes, Federführung, Kapitalmarktrecht, Frankfurt

Dr. Julian Schulze De la Cruz, Kapitalmarktrecht, Frankfurt

Prof. Dr. Sebastian Wündisch, IP, Dresden

Dominique Stütz, Lead Associate, Kapitalmarktrecht, Frankfurt

Anne-Kristin Schiller, Associate, Kapitalmarktrecht, New York

Lisa Schmitt, Associate, Corporate, Frankfurt

Susann Jahn, Associate, Digital Business, Dresden

Selina Brose, Associate, Corporate, Frankfurt

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

SNP Schlawien / Taylor Wessing / Noerr: Kapitalerhöhung für Vivoryon Therapeutics . In: Legal Tribune Online, 12.11.2019 , https://www.lto.de/persistent/a_id/38647/ (abgerufen am: 14.12.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag