LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Linklaters: Neu­zu­gang in der Invest­ment­fonds-Praxis

26.09.2018

Olena Tokman wird Anfang 2019 als Counsel zu Linklaters wechseln und dort die Praxis für Investmentfonds verstärken. Derzeit leitet sie die Rechtsabteilung bei der Kapitalverwaltungsgesellschaft Triuva.

Olena Tokman

Olena Tokman (36) kam im Jahr 2015 zur Triuva Kapitalverwaltungsgesellschaft, die früher als IVG Institutional Funds firmierte. In der Position des Head of Legal verantwortete sie die rechtlichen Belange des Unternehmens. Vor ihrem Wechsel zu Triuva arbeitete sie bei Hogan Lovells in Frankfurt im Bereich Gesellschaftsrecht/M&A; Anfang 2015 wurde sie dort in den Counsel-Status befördert.

Bei Linklaters steigt Tokman zum 1. Januar 2019 ein und wird dort der deutschen Investmentfonds-Praxis angehören. Die Praxisgruppe wird von den Partnern Alexander Vogt und Markus Wollenhaupt geleitet und gilt als eine der gefragtesten im Markt. Schwerpunkte sind die Strukturierung, Auflage und laufende Betreuung von Alternativen-Investmentfonds und die laufende Beratung von Asset Managern. Zudem betreut das Team Investoren rechtlich und aufsichtsrechtlich und begleitet M&A-Transaktionen in der Asset-Management-Branche.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Linklaters: Neuzugang in der Investmentfonds-Praxis . In: Legal Tribune Online, 26.09.2018 , https://www.lto.de/persistent/a_id/31155/ (abgerufen am: 24.09.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag