LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Karriere in der Großkanzlei: Stau­fen­biel kürt die Top-Arbeit­geber

14.12.2015

Welche Kanzlei bietet Einsteigern das höchste Gehalt? Und wer hat die Nase bei Diversity-Themen und Work-Life-Balance vorne? Antworten auf diese Fragen will der aktuelle "Insider Guide" von Staufenbiel geben.

Wenn es nach der soeben erschienenen Publikation Staufenbiel Top-Arbeitgeber für Juristen geht, dann ist Freshfields Bruckhaus Deringer die beliebteste Kanzlei unter Jura-Absolventen und -Studenten, gefolgt von CMS Hasche Sigle und Hengeler Mueller.

In der Tat: Wer bei Freshfields arbeitet, hat die Chance, an spannenden Mandaten beteiligt zu sein; derzeit rollt die Kanzlei etwa für den Deutschen Fußball Bund (DFB) die Vorgänge rund um die Vergabe der Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland auf. Auch das Gehalt stimmt: Associates steigen mit 100.000 Euro plus Bonus ein. Allerdings weist Staufenbiels "Insider Guide" auf ein paar Nachteile von Freshfields hin. So dürften aus der Sicht einiger Associates vor allem die hohe Arbeitsbelastung und der steinige Weg in die Partnerschaft gegen die Kanzlei sprechen.

In der Publikation finden sich Portraits von 50 Wirtschaftskanzleien, die basierend auf dem "Graduate Barometer 2015 - Law Edition" des Berliner Trendence-Instituts ausgewählt wurden. Die Informationen reichen von Größe und Umsatz der Kanzleien über die Karrierewege, den Verlauf des Vorstellungsgesprächs bis hin zu Stärken und Schwächen der Sozietäten, was Arbeitsatmosphäre, Gehalt und Karriereperspektiven angeht. Die Informationen stammen von den juristischen Arbeitgebern selbst, außerdem recherchiert die Redaktion nach und versucht, die Angaben durch weitere Quellen zu verifizieren.

Ein Schwerpunkt der aktuellen fünften Auflage sind Weiterbildungsangebote für Associates. Es zeige sich, dass viele Kanzleien dem Nachwuchs nicht nur rechtliches Know-how vermitteln, sondern sie in Soft-Skills-Seminaren und Business-Lehrgängen auch zu Unternehmerpersönlichkeiten ausbilden, heißt es bei Staufenbiel.

 

ah/LTO-Redaktion

Zitiervorschlag

Karriere in der Großkanzlei: Staufenbiel kürt die Top-Arbeitgeber . In: Legal Tribune Online, 14.12.2015 , https://www.lto.de/persistent/a_id/17852/ (abgerufen am: 17.07.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag