Heuking / McDermott / White & Case / Eckert: Sodecia erwirbt Kem­me­rich-Gruppe

05.09.2016

Heuking Kühn Lüer Wojtek hat die Sodecia-Gruppe beim Erwerb des insolventen Automobilzulieferers Kemmerich beraten. McDermott beriet den Insolvenzverwalter Jan-Philipp Hoos von White & Case bei der Transaktion.

Matthias Kampshoff

Die gesamte Kemmerich-Gruppe konnte nach nur dreimonatiger Betriebsfortführung mitsamt der Tochtergesellschaften in Tschechien, Spanien und den USA verkauft werden. Sodecia setzte sich in einem Bieterverfahren unter hohem Zeitdruck durch.

Heuking war mit einem Team um die Stuttgarter Partner Dr. Peter Ladwig und Dr. Hermann Ali Hinderer für Sodecia tätig. Die Beratung umfasste auch die kartellrechtliche Prüfung und Anmeldung sowie die rechtliche Due Diligence Prüfung.

Der Erwerb erfolgte vom Insolvenzverwalter Dr. Jan-Philipp Hoos von der White & Case Insolvenz GbR. Hoos hatte für den Verkauf ein McDermott-Team um Dr. Matthias Kampshoff mandatiert.

Der Mitgesellschafter und Geschäftsführer der Kemmerich Gruppe, Josef Kemmerich, ließ sich von Eckert Rechtsanwälte und Steuerberater begleiten.

Sodecia ist ein portugiesischer Automobilzulieferer mit Technologie-Zentren in Porto, Hannover und Detroit. Mit dem Erwerb der Kemmerich-Gruppe will Sodecia ihre Präsenz in Europa und den USA stärken.

Die Kemmerich-Gruppe ist seit 1897 im Automobilgeschäft tätig und beschäftigt weltweit rund 1.000 Mitarbeiter an fünf Standorten.

Beteiligte Personen

Heuking Kühn Lüer Wojtek für Sodecia-Gruppe:

Dr. Peter Ladwig, Federführung, Corporate/M&A, Stuttgart

Dr. Hermann Ali Hinderer LL.M., Federführung, Corporate/M&A, Stuttgart

Sonja Bayer M.A., Corporate/M&A, Stuttgart

Dr. Alexander Schott, Corporate/M&A, Stuttgart

Lena Ziegler, Corporate/M&A, Stuttgart

Dr. Rainer Velte, Kartellrecht, Düsseldorf

Dr. Michael Vetter LL.M., Kartellrecht, Düsseldorf

Georg Streit, Restrukturierung, München

Stephan Degen, Restrukturierung, München

Fabian Bürk, Restrukturierung, München

Kai-Uwe Büchler, Restrukturierung, München

Frank Hollstein, Einkauf-/Kundenverträge, Frankfurt

Bernd Weller, Arbeitsrecht, Frankfurt

Thorsten Leisbrock, Arbeitsrecht, Köln

Johanna Bessing, Arbeitsrecht, Frankfurt

Anton Horn, IP/IT, Düsseldorf

Sönke Scheltz, IP/IT, Düsseldorf

Ubbo Aßmus, IP/IT, Frankfurt

Markus Beyer, Corporate/M&A, Frankfurt

Nicole Armingeon, Öffentliches Recht, Stuttgart

Karen Ishola, Immobilien&Bau, Stuttgart

Michael Neises, Finanzierung, Frankfurt

Tobias Riemenschneider, Finanzierung, Frankfurt

 

McDermott Will & Emery für den Insolvenzverwalter Dr. Jan-Philipp Hoos:

Dr. Matthias Kampshoff, Federführung, Restrukturierung & Insolvenz, Düsseldorf

Dr. Marc Oberhardt, Restrukturierung & Insolvenz, Düsseldorf

Dr. Thiemo Schäfer, Restrukturierung & Insolvenz, Düsseldorf

Ulrike Witt, Restrukturierung & Insolvenz, Düsseldorf

Philipp Kutscher, Restrukturierung & Insolvenz, Düsseldorf

Clemens Just, Gesellschaftsrecht, Frankfurt

Christian Krohs, Kartellrecht, Düsseldorf

Carina Kant, Kartellrecht, Düsseldorf

 

Eckert Rechtsanwälte Steuerberater für Josef Kemmerich:

Dr. Rainer Eckert, Insolvenzrecht

Dr. Eike Edo Happe, Insolvenzrecht

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Heuking Kühn Lüer Wojtek/McDermott Will & Emery

Zitiervorschlag

Heuking / McDermott / White & Case / Eckert: Sodecia erwirbt Kemmerich-Gruppe . In: Legal Tribune Online, 05.09.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/20478/ (abgerufen am: 05.10.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag