LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

GvW Graf von Westphalen: Zwei interne Part­ne­rer­nen­nungen

10.11.2020

GvW Graf von Westphalen erweitert die Equity-Partnerschaft zum kommenden Jahr um Corinna Lindau und Hartmut Henninger. Außerdem wurden vier Anwälte zu Assoziierten Partnern ernannt.

Corinna Lindau und Dr. Hartmut Henninger sind beide am Hamburger Standort von GvW Graf von Westphalen tätig. Lindau gehört der Praxisgruppe Öffentliches Recht an und berät vorwiegend im Umwelt- und Planungsrecht. Sie gehörte dem Team an, das kürzlich für das Land Schleswig-Holstein vor dem Bundesverwaltungsgericht das Baurecht für den Fehmarnbelttunnel erstritten hat.

Dr. Hartmut Henninger berät Unternehmen im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht. Er ist auf die Bereiche Exportkontrolle, Sanktionen und Zölle spezialisiert und verfügt zudem über umsatzsteuerrechtliche Expertise.

Bei den neu ernannten Assoziierten Partnern handelt es sich um den Steuerrechtler Dr. Michael Engel aus Frankfurt, den Hamburger Strafrechtler Stefan Glock, den Arbeitsrechtler Anton Kastenmüller aus dem Münchener Büro und Wolf Müller, der von Hamburg aus zu Fragen der Produkthaftung und Produktsicherheit berät.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

GvW Graf von Westphalen: Zwei interne Partnerernennungen . In: Legal Tribune Online, 10.11.2020 , https://www.lto.de/persistent/a_id/43370/ (abgerufen am: 08.05.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag