GSK Stockmann + Kollegen / Gleiss Lutz: Kanadischer Investor übernimmt deutsches Traditionsunternehmen

10.10.2014

Die Mehrheit der Anteilseigner an der Seissenschmidt AG haben ihre Namensaktien im Umfang von 66 Prozent des Grundkapitals an den kanadischen Investor Linamar verkauft. GSK Stockmann+ Kollegen hat die Eigentümer des traditionsreichen Unternehmens bei dieser Transaktion beraten, Gleiss Lutz war für Linamar tätig.

Gregor Seikel

Die Seissenschmidt AG wurde vor 160 Jahren gegründet und gilt als Weltmarkführer in Sachen Schmiedetechnologien mit einer Spezialisierung auf Getriebetechnologie. Seit mehr als vier Jahrzehnten ist die Seissenschmidt AG internationaler Zulieferer der Automobilindustrie und beschäftigt rund 950 Mitarbeiter. Neben Produktionsstandorten in Deutschland verfügt das Unternehmen über Fertigungskapazitäten in den USA und Ungarn.

Der Erwerber Linamar aus Kanada, der von Gleiss Lutz beraten wurde, fertigt mit mehr als 18.000 Mitarbeitern an 44 Produktionsstandorten in Nordamerika, Europa und Asien Produkte für die Automobilzulieferindustrie und erwirtschaftete 2013 einen Umsatz von 2,6 Milliarden Euro.

GSK war mit einem Team um Dr. Gregor Seikel für Seissenschmidt tätig.

Beteiligte Personen

GSK Stockmann + Kollegen für Seissenschmidt AG

Dr. Gregor Seikel, Federführung, Corporate/M&A, Partner, Frankfurt

Dr. Matthias Möller, Corporate/M&A, Local Partner, Frankfurt

Matthias Dau LL.M., Corporate/M&A, Local Partner, Frankfurt

Dr. Tobias Riethmüller, Corporate/M&A, Associate, Frankfurt

 

Gleiss Lutz für Linamar

Peter Steffen Carl, Federführung, Gesellschaftsrecht/M&A, Partner, München

Dr. Martin Lembke, Federführung, Gesellschaftsrecht/M&A, Counsel, Stuttgart

Christopher Vogl, Gesellschaftsrecht/M&A, Stuttgart

Dr. Thomas Winzer, Arbeitsrecht, Partner, Frankfurt

Tobias Abend, Arbeitsrecht, Frankfurt

Dr. Iris Benedikt-Buckenleib, Kartellrecht, München

Dr. Philipp Naab, Immobilienrecht, Counsel, Frankfurt

Beteiligte Kanzleien

Quelle: GSK Stockmann + Kollegen, Gleiss Lutz

Zitiervorschlag

GSK Stockmann + Kollegen / Gleiss Lutz: Kanadischer Investor übernimmt deutsches Traditionsunternehmen . In: Legal Tribune Online, 10.10.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/13430/ (abgerufen am: 29.11.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag