BKL Fischer Kühne + Partner: Neuer Standort in Ham­burg

17.05.2018

Die Kanzlei BKL Fischer Kühne + Partner eröffnet zum Juni in Hamburg ihren bundesweit vierten Standort. Leiten wird das Büro der Finanzrechtler Sebastian Kühn, der auch in die Partnerschaft von BKL aufgenommen wird.

Sebastian Kühn (© BKL)

Sebastian Kühn (45) ist seit Februar dieses Jahres schon als of Counsel für BKL tätig. Zuvor war er rund zwölf Jahre für Trenz Rechtsanwälte tätig, davon zehn Jahre als Partner. Er berät im Bank- und Kapitalmarktrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht einschließlich Sanierungsrecht und Leasingrecht.

Mit Kühns Zugang baut BKL nicht nur die bundesweite Präsenz in Richtung Norddeutschland aus, sondern erweitert auch den Partnerkreis von drei auf vier Vollpartner. Insgesamt sind elf Berufsträger in München, Bonn, Pforzheim und künftig auch Hamburg für die auf Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Kanzlei tätig.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

BKL Fischer Kühne + Partner: Neuer Standort in Hamburg . In: Legal Tribune Online, 17.05.2018 , https://www.lto.de/persistent/a_id/28679/ (abgerufen am: 24.09.2018 )

Infos zum Zitiervorschlag
Kommentare
    Keine Kommentare
Neuer Kommentar