LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Noerr: Baker-Part­nerin wech­selt zu Noerr

03.07.2019

Dorothee Prosteder wechselt zum September in das Münchener Büro von Noerr. Derzeit ist sie Co-Leiterin der deutschen Restrukturierungspraxis bei Baker McKenzie.

Dorothee Prosteder

Dr. Dorothee Prosteder stieß Ende 2010 zum Münchener Büro von Baker McKenzie, 2014 wurde sie zur Partnerin ernannt. Sie hat dort grenzüberschreitende Sanierungen und sogenannte Distressed-Transaktionen federführend begleitet und außerdem bei M&A-Transaktionen beraten.

Im Herbst wird sie als Equity-Partnerin zu Noerr wechseln, teilt die Kanzlei bereits jetzt mit.

Mit Prosteders Zugang verstärke sich die Sozietät in ihren Kernberatungsbereichen - der insolvenzrechtlichen Beratung bei Unternehmenssanierungen und Distressed-Transaktionen, so Dr. Thomas Hoffmann, Co-Leiter der Praxisgruppe Restrukturierung. Gerade in diesen Bereichen verzeichne man derzeit ein stark anziehendes Geschäft. Vor kurzem beriet die Kanzlei etwa das Management der deutsch-niederländischen Unternehmensgruppe Losberger De Boer bei der außergerichtlichen Sanierung.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Noerr: Baker-Partnerin wechselt zu Noerr . In: Legal Tribune Online, 03.07.2019 , https://www.lto.de/persistent/a_id/36245/ (abgerufen am: 16.10.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag