LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Hengeler Mueller: 500-Millionen-Kredit für Zeiss

23.07.2014

Die Carl Zeiss AG hat mit Unterstützung von Hengeler Mueller einen Konsortialkredit über 500 Millionen Euro abgeschlossen. Damit sollen bestehende Finanzierungen abgelöst werden.

Carl Zeiss AG ist ein international führender Technologiekonzern im Bereich der Optik und Optoelektronik mit über 24.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von rund 4,2 Milliarden Euro. Das EBIT ist in den vergangenen Jahren stetig gesunken. Im Geschäftsjahr 2012/2013 lag es bei 335 Millionen Euro, 2010/2011 betrug es noch 608 Millionen Euro.

Hengeler Mueller ist regelmäßig für Carl Zeiss tätig.

Beteiligte Personen

Hengeler Mueller für Carl Zeiss AG

Dr. Daniel Weiß, Finanzierung, Partner, Frankfurt

Dr. Matthias Scheifele, Steuern, Partner, Frankfurt

Dr. Carl-Philipp Eberlein, Associate, Frankfurt

Beteiligte Kanzleien

Quelle: LTO-Redaktion mit Material von Hengeler Mueller

Zitiervorschlag

Hengeler Mueller: 500-Millionen-Kredit für Zeiss . In: Legal Tribune Online, 23.07.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/12654/ (abgerufen am: 13.07.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag