LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Gleiss Lutz / Latham & Watkins: Black­rock stellt Finan­zie­rung für Vitronet

30.04.2020

Fonds des Investmentunternehmens Blackrock vergeben Kredite an die Vitronet-Gruppe, die einem Fonds der Beteiligungsgesellschaft DBAG gehört. Gleiss Lutz und Latham & Watkins beraten rechtlich.

Frank Schlobach

Die Finanzierung, die durch von Blackrock verwaltete Fonds gestellt wird, umfasst mehrere Unitranche-Fazilitäten sowie eine Super-Senior-Betriebsmittellinie. Damit sollen der bestehende Konsortialkredits von Vitronet refinanziert und zukünftige Akquisitionen finanziert werden.

Die Vitronet-Gruppe bietet u.a. Planung, Tiefbauleistungen, Kabelzug, Montage und Wartungsarbeiten für Glasfaser- und Kupfer-Infrastrukturprojekte an. Das Unternehmen gehört seit 2017 zum Portfolio des DBAG Expansion Capital Fund, der in mittelständische Unternehmen in Deutschland und der Schweiz investiert.

Gleiss Lutz hat Vitronet im Rahmen der Finanzierung mit einem Team um Frank Schlobach beraten. Latham & Watkins war Rechtsberater von Blackrock; Thomas Weitkamp leitete das Anwaltsteam der Kanzlei.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Personen

Gleiss Lutz für Vitronet:

Frank Schlobach, Federführung, Partner, Finance, Frankfurt

Patrick Reuter, Finance, Frankfurt

Anastasia Dressler, Finance, Frankfurt

 

Latham & Watkins für Blackrock:

Thomas Weitkamp, Federführung, Partner, Finance, München

Ludwig Zesch, Associate, Finance, München

Sabine Hanka, Legal Analyst, Finance, München

Dr. Tobias Klass, Partner, Steuerrecht, Hamburg

Verena Seevers, Associate, Steuerrecht, Hamburg

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Gleiss Lutz / Latham & Watkins: Blackrock stellt Finanzierung für Vitronet . In: Legal Tribune Online, 30.04.2020 , https://www.lto.de/persistent/a_id/41470/ (abgerufen am: 06.07.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag