LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

DLA Piper: Catlin strukturiert europäisches Versicherungsgeschäft um

31.03.2014

DLA Piper hat das Versicherungsunternehmen Catlin Europe bei einer umfangreichen Umstrukturierung und SE-Umwandlung gesellschafts- und vermittlerrechtlich beraten.

Nach der im vorletzten Jahr erfolgten Verschmelzung der Catlin Innsbruck GmbH auf die deutsche Catlin GmbH wurde im Januar 2013 mit der Gesamtumstrukturierung zur SE begonnen. Nach dem Erwerb einer Vorrats-SE wurden während des letzten Jahres parallel die deutsche Catlin GmbH mit Niederlassungen in acht Ländern sowie die französische Schwestergesellschaft Catlin France SAS auf die Catlin Europe SE verschmolzen.

Das Köln DLA-Piper-Team um Dr. Andreas Meyer-Landrut war gemeinsam mit den Büros in Wien und Paris tätig; die Beratung umfasste den gesamten Umstrukturierungsprozess, insbesondere die organisatorische Umgestaltung zu einer SE mit einem monistisch gegliederten Verwaltungsrat und die Anpassung der vermittlerrechtlichen Erfordernisse sowie der damit verbundenen Abstimmungen mit Aufsichtsbehörden.

Catlin Europe SE bietet umfangreiche Versicherungs- und fakultative Rückversicherungslösungen. Derzeit verfügt Catlin Europe über Büros in mittlerweile elf Ländern Kontinentaleuropas.

Beteiligte Personen

DLA Piper für Catlin Europe SE

Dr. Andreas Meyer-Landrut, Federführung, Corporate, Partner, Köln

Dr. Gunne W. Bähr, Vermittler- und Aufsichtsrecht, Partner, Köln

Dr. Andreas Imping, Employment, Partner, Köln

Franz Althuber, Corporate, Partner, Wien

Bruce Mee, Versicherungsrecht, Partner, Paris

Beteiligte Kanzleien

Quelle: DLA Piper

Zitiervorschlag

DLA Piper: Catlin strukturiert europäisches Versicherungsgeschäft um . In: Legal Tribune Online, 31.03.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/11496/ (abgerufen am: 12.08.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag