LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Allen & Overy / CHSH Cerha Hempel Spiegelfeld Hlawati: Samsung SDI erwirbt Batteriesparte von Magna

06.03.2015

Allen & Overy und die österreichische Kanzlei CHSH haben Samsung SDI Co. beim Erwerb der Batteriesparte von Magna International, einem großen Automobilzulieferer, beraten. Die Transaktion soll im ersten Halbjahr 2015 abgeschlossen werden, die Kartellbehörden müssen noch zustimmen.

Samsung SDI erwirbt im Zuge der Transaktion die gesamte Batteriesparte von Magna Steyr, einer österreichischen Tochtergesellschaft von Magna International. Übernommen werden auch alle 264 Angestellten, die Produktions- und Entwicklungsstandorte sowie bestehende Verträge des Unternehmens im Wege eines kombinierten Share- und Asset-Deals.

Beteiligte Personen

Allen & Overy für Samsung SDI Co.

Dr. Sven Prüfer, Federführung, Corporate, Partner, Frankfurt

Richard Kim, Corporate, Partner, Shanghai

Dr. Jens Matthes, IP, Partner, Düsseldorf

Simone Böhm, Corporate, Senior Associate, Frankfurt

Miray Kavruk, IP, Senior Associate, Düsseldorf

Boris Blunck, Arbeitsrecht, Senior Associate, Frankfurt

Dr. Tim Schaper, Kartellrecht, Senior Associate, Hamburg

Daniel Epe, Corporate/M&A, Associate, München

Simon Shi, Corporate/M&A, Associate, Shanghai

 

CHSH Cerha Hempel Spiegelfeld Hlawati für Samsung SDI Co.

Dr. Albert Birkner, österreichisches Recht, Partner, Wien

Dr. Michael Mayer, österreichisches Recht, Partner, Wien

Elisabeth Strobl, österreichisches Recht, Senior Associate, Wien

Dr. Katerina Schenkova, österreichisches Recht, Senior Associate, Wien

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Allen & Overy

Zitiervorschlag

Allen & Overy / CHSH Cerha Hempel Spiegelfeld Hlawati: Samsung SDI erwirbt Batteriesparte von Magna . In: Legal Tribune Online, 06.03.2015 , https://www.lto.de/persistent/a_id/14872/ (abgerufen am: 05.08.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag