Gleiss Lutz / Hengeler Mueller: Blacks­tone erwirbt Arm­acell von Char­t­er­house

01.12.2015

Der Private Equity-Investor Blackstone und Kirkbi A/S wollen den Dämmstoffhersteller Armacell übernehmen. Der Transaktion liegt eine Bewertung von Armacell von 960 Millionen Euro zugrunde. Gleiss Lutz und Hengeler Mueller beraten.

Den Abschluss eines entsprechenden Vertrages haben Blackstone, Kirkbi und Charterhouse am 1. Dezember bekannt gegeben. Der Vollzug der Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die relevanten Kartellbehörden und wird im ersten Quartal 2016 erwartet.

Armacell produziert Dämmstoffe im Bereich der Anlagenisolierung. Die Gruppe beschäftigt 2.600 Mitarbeiter in 16 Ländern. Charterhouse hatte Armacell im Jahr 2013 erworben.

Kirkbi ist das Family Office der Kirk Kristiansen Familie; es hält unter anderem eine Mehrheitsbeteiligung an dem Spielzeughersteller Lego.

Für Blackstone war ein Gleiss-Lutz-Team um Dr. Jan Bauer tätig. Zwischen dem Private-Equity-Investor und der Kanzlei besteht eine lange Mandatsbeziehung. Gleiss Lutz hat Blackstone zuletzt etwa beim Erwerb von Jack Wolfskin, dem Einstieg bei Leica Camera AG und der Milliardeninvestition in den Offshore-Windpark Meerwind beraten.

Hengeler Mueller hat Charterhouse als Lead Counsel sowohl im Zusammenhang mit dem Verkauf als auch einem möglichen Börsengang (Dual Track Prozess) beraten.

Beteiligte Personen

Gleiss Lutz für Blackstone:

Dr. Jan Bauer, Federführung, Gesellschaftsrecht/M&A, Partner, Frankfurt

Dr. Martin Viciano Gofferje, Gesellschaftsrecht/M&A, Counsel, Berlin,

Dr. Thomas Menke, Gesellschaftsrecht/M&A, Partner, Düsseldorf

Johannes Schrägle, Gesellschaftsrecht/M&A, Stuttgart

Dr. Maike Krewet, Gesellschaftsrecht/M&A, Düsseldorf

Jan Philipp Mohr, Gesellschaftsrecht/M&A, Frankfurt

Nico Holtkamp, Gesellschaftsrecht/M&A, Stuttgart

Hilmar Hütten, Gesellschaftsrecht/M&A, Düsseldorf

Beate Kirchner, Gesellschaftsrecht/M&A, Düsseldorf

Alexander Kebernik, Gesellschaftsrecht/M&A, Düsseldorf

Yoshiyuki Kizu, Gesellschaftsrecht/M&A, Frankfurt

Dr. Jan Stenger, Gesellschaftsrecht/M&A, Stuttgart

Dr. Jacob von Andreae, Öffentliches Recht, Düsseldorf

Dr. Charlotte Beck, Arbeitsrecht, Counsel, Berlin

Dr. Eva Schweitzer, Arbeitsrecht, Berlin

Dr. Ingo Brinker, Kartellrecht, Partner

Dr. Iris Benedikt-Buckenlieb, Kartellrecht, München

Dr. Stefan Weidert, IP/IT, Partner, Berlin

Dr. Martin Hossenfelder, IP/IT, Berlin

Dr. Manuel Klar, IP/IT, Stuttgart

Dr. Tim Weber, Partner, Immobilienrecht, Frankfurt

Dr. Micha Pfarr, Immobilienrecht, Berlin

Christian Ditté, Immobilienrecht, Berlin

 

Hengeler Mueller für Charterhouse:

Prof. Dr. Hans-Jörg Ziegenhain, Federführung M&A-Transaktion, Partner, München

Dr. Steffen Oppenländer, Federführung M&A-Transaktion, Partner, London

Dr. Christian Hoefs, Arbeitsrecht, Partner, Frankfurt

Dr. Nikolaus Vieten, Finanzierung, Partner, Frankfurt

Dr. Markus Röhrig, Kartellrecht, Partner, Brüssel

Patrick Wilkening, Counsel, Düsseldorf

Dr. Benjamin Leyendecker, Associate, München

Dr. Thomas Krawitz, Associate, London

Anne Broll, Associate, Frankfurt

Dr. Daniel Illhardt, Associate, München

Dr. Matthias Rothkopf, Associate, Düsseldorf

Dr. Reinhold Ernst, Federführung IPO, Kapitalmarktrecht, Partner, Düsseldorf

Dr. Dirk Busch, Federführung IPO, Kapitalmarktrecht, Partner, Düsseldorf

Cecilia Di Cio, Counsel

Caspar Haarmann, Associate

 

Armacell Inhouse:

Jan C. A. Bir, General Counsel

Maximilian Stöhr, Inhouse Counsel

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Gleiss Lutz/Hengeler Mueller

Zitiervorschlag

Gleiss Lutz / Hengeler Mueller: Blackstone erwirbt Armacell von Charterhouse . In: Legal Tribune Online, 01.12.2015 , https://www.lto.de/persistent/a_id/17715/ (abgerufen am: 28.01.2023 )

Infos zum Zitiervorschlag