Beleidigungsorgie vor Gericht: "Con­sti­tu­tional right to be a dum­bass"

26.07.2016

"Suck my dick, fuckman" - nur eines von unzähligen Zitaten einer vulgären Auseinandersetzung zwischen einem Angeklagten und einem Richter in den USA. Das 19-seitige Protokoll der Beleidigungsorgie wurde nun als Comic nachvertont.

Eine unfreiwillige Komik entwickelte vergangenen Monat eine Gerichtsverhandlung beim Floyd County Superior Court in Georgia, USA. Dort war ein Häftling namens Denver Allen wegen Mordes angeklagt. Gleich zur Eröffnung der Verhandlung stellte er einen Antrag auf Auswechselung seines Anwalts.

Richter Bryant Durham fragte zunächst, welchen Anwalt er denn stattdessen für seine Verteidigung beauftragen wolle und stellte klar, dass er zwar ein Recht auf einen Anwalt hat, nicht aber auf einen bestimmten.

Ungefähr ab diesem Punkt begannen die Dinge, sich ins Groteske zu entwickeln. Allen behauptete, sein Anwalt habe ihm gesagt, er mache nur einen guten Job für ihn, wenn er Allen oral befriedigen dürfe. Außerdem gebe ihm sein Anwalt keine Einsicht in die Autopsieberichte und sonstigen Gerichtsunterlagen. Wenn das Gericht ihm keinen neuen Anwalt stelle, wolle er sich eben selbst verteidigen. Der Richter wies ihn darauf hin, dass das wohl keine gute Idee wäre. Allens Reaktion ließ keine Missverständnisse zu:

Von da an geriet der Schlagabtausch vollends außer Kontrolle, wobei nicht nur der verwirrt wirkende Angeklagte, sondern auch der Richter selbst sich eines mehr als deftigen Vokabulars bedienten - Letzterer merkte etwa an, Allen sehe "wie eine Schwuchtel" aus und forderte ihn auf, sich im Gericht auf der Stelle selbst zu befriedigen. Weit davon entfernt, dem Folge zu leisten, kündigte Allen seinerseits an, die gesamte Familie des Richters umzubringen. Die ganze Mitschrift der Verhandlung gibt es hier zu sehen (Englisch).

Wer sich nicht die Mühe machen will, 19 Seiten Gerichtsprotokoll zu lesen, der kann sie sich jedoch auch als Comic anhören. Die Verhandlung wurde von dem Sprecher der amerikanischen TV-Serie "Rick and Morty" nachvertont, und das entsprechende Video am vergangenen Wochenende auf der San Diego Comic Con präsentiert: 

acr/LTO-Redaktion

Zitiervorschlag

Beleidigungsorgie vor Gericht: "Constitutional right to be a dumbass" . In: Legal Tribune Online, 26.07.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/20110/ (abgerufen am: 05.02.2023 )

Infos zum Zitiervorschlag