Taylor Wessing: Zugang zweier Salary Partner bei Taylor Wes­sing

10.10.2022

Taylor Wessing verstärkt die Beratung zu Venture Capital mit Armin Bartsch, der von Noerr wechselt. Die Aktien- und Kapitalmarktrechtspraxis wächst mit Christian Köhler, der zuvor bei der Berlin Hyp tätig war.

Zum 1. Oktober haben sich Taylor Wessing zwei Neuzugänge am Standort Berlin angeschlossen. Dr. Armin Bartsch und Dr. Christian Köhler sind jeweils als Salary Partner eingestiegen.

Bartsch berät mit Schwerpunkten in den Bereichen Venture Capital sowie M&A mit einem besonderen Fokus auf Finanzierungsrunden, Exits/Buy-Outs sowie dem Auf- und Ausbau digitaler Geschäftsmodelle durch Company Builder.

Der 42-jährige gehört dem Team um Norman Röchert, Co-Head der internationalen Industry Group Technology, Media & Communications, und Jens Wolf, dem Leiter der deutschen Venture Capital-Praxis der Kanzlei, an. Vor seinem Wechsel war Bartsch seit 2013 für Noerr tätig. Im Jahr 2019 wurde er dort zum Associated Partner ernannt.

Christian Köhler hat sich der Aktien- und Kapitalmarktrechtspraxis von Taylor Wessing angeschlossen. Der 38-jährige berät Emittenten und Emissionsbanken insbesondere zu Anleiheprogrammen, Stand-alone-Emissionen, Green und Social Bonds, Wandel- und Hybridanleihen, IPOs und Bezugsrechtskapitalerhöhungen.

Köhler wechselt aus der Rechtsabteilung der Berlin Hyp AG zu Taylor Wessing, wo er als Senior Legal Counsel im Kapitalmarktrecht tätig war. Seine berufliche Karriere begann er 2015 im Frankfurter Kapitalmarktteam von Clifford Chance.

Das Corporate Capital Markets Team in Deutschland zählt mit dem Zugang von Köhler rund 15 Anwältinnen und Anwälte. Zu Beginn des Jahres erweiterte Taylor Wessing den Düsseldorfer Standort mit dem Salary Partner Nikolaus Plagemann.

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Taylor Wessing: Zugang zweier Salary Partner bei Taylor Wessing . In: Legal Tribune Online, 10.10.2022 , https://www.lto.de/persistent/a_id/49830/ (abgerufen am: 05.03.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen