Simmons & Simmons: Country Head wird Head of Euro­pean Client Rela­tions

20.07.2022

Simmons & Simmons schafft die Position eines Head of European Client Relations. Hans-Hermann Aldenhoff, Country Head Deutschland, übernimmt die Aufgabe.

Dr. Hans-Hermann Aldenhoff ist neuer Head of European Client Relations bei Simmons & Simmons. Die Position wurde geschaffen, um nach dem Brexit Mandantenbeziehungen in der EU zu intensivieren und auszubauen, da Mandantinnen und Mandanten ihren Schwerpunkt zunehmend in die Finanz- und Handelszentren Europas verlagern. 

Aldenhoff ist Country Head Deutschland bei Simmons & Simmons und war bis zuletzt auch International Practice Group Head Dispute Resolution. Seine Rolle als globaler Praxisgruppenleiter Streitbeilegung wird er aufgeben, um sich dem neuen Betätigungsfeld widmen zu können. Emily Monastiriotis übernimmt dort, sie leitete bisher die britische Praxisgruppe Streitbeilegung.  

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Simmons & Simmons: Country Head wird Head of European Client Relations . In: Legal Tribune Online, 20.07.2022 , https://www.lto.de/persistent/a_id/49099/ (abgerufen am: 02.12.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag