LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Taylor Wessing / Clifford Chance: Probiodrug schafft den Sprung an die Euronext

27.10.2014

Taylor Wessing und weitere in- und ausländische Kanzleien haben die Probiodrug AG bei ihrem Börsengang in Amsterdam beraten. Clifford Chance war für das Bankenkonsortium tätig, das den IPO des pharmazeutischen Unternehmens begleitete. Der Handelsbeginn ist am heutigen Montag.

Christoph F. Vaupel

Die Aktien wurden in den Niederlanden öffentlich und in ausgewählten anderen Ländern, darunter den USA,  nach Rule 144 A institutionellen Anlegern angeboten. Der Emissionserlös beträgt brutto rund 22,5 Millionen Euro ohne Mehrzuteilungsaktien.

Die Gesellschaft wird zusätzliche neue Aktien aus Genehmigtem Kapital zum Platzierungspreis ausgeben, soweit die Greenshoe-Option ausgeübt wird. Mit dem Emissionserlös soll in erster Linie die weitere Entwicklung des Hauptprodukts der Gesellschaft in der klinischen Phase 2 finanziert werden. Die Probiodrug AG erforscht neuartige therapeutische Lösungen zur Behandlung von Alzheimer.

Die Aktien des Unternehmens werden an der Euronext Amsterdam notiert. Probiodrug ist das erste deutsche Unternehmen, das ausschließlich an der Euronext Amsterdam notiert ist.

Taylor Wessing war mit einem Team um Christoph F. Vaupel für Probiodrug tätig, mit von der Partie war auch SNP Schlawien sowie zwei ausländische Kanzleien.

Das von Clifford Chance beratene Bankenkonsortium besteht aus Kempen & Co N.V. als Sole Global Coordinator und Bookrunner, Petercam NV/SA als Co-Bookrunner und Close Brothers Seydler Bank AG als Selling Agent.

Beteiligte Personen

Taylor Wessing für Probiodrug AG

Christoph F. Vaupel, Federführung, Capital Markets/Gesellschaftsrecht, Partner, Frankfurt

Ulrich Reers, Federführung, Capital Markets/Gesellschaftsrecht, Partner, Frankfurt

Lars-Gerrit Lüßmann, Capital Markets/Gesellschaftsrecht, Partner, Frankfurt

Dr. Anja Lunze, IP, Partnerin, München

Dr. Bert Kimpel, Steuern, Partner, Düsseldorf

Dr. Sebastian Beyer, Capital Markets, Associate, Frankfurt

Marie-Christine Schmitt, Capital Markets, Associate, Frankfurt

Dr. Simon Weppner, Steuern, Associate, Düsseldorf

 

SNP Schlawien für Probiodrug AG

Christian Ostermaier, Gesellschaftsrecht, München

Christine Lange, Gesellschaftsrecht, München

 

Greenberg Traurig Maher für Probiodrug AG

Frank Adams, US Recht, London

 

Deterink für Probiodrug AG

Maarten van der Zanden, Niederländisches Recht, Amsterdam

 

Clifford Chance für die Banken

Markus Pfüller, Federführung, Capital Markets, Partner, Frankfurt

Barbora Moring, Capital Markets, Counsel, Frankfurt

Sven Kurzawe, Capital Markets, Associate, Frankfurt

Peter Becker, Capital Markets, Associate, Frankfurt

Peter Vlasek, Capital Markets, Associate, Frankfurt

Ksenia Chesnavskaya, Capital Markets, Transaction Lawyer Frankfurt

Dr. Frank Scholderer, Corporate, Partner, Frankfurt

Dr. Michael Lamsa, Corporate, Senior Associate, Frankfurt

Oliver Polster, Corporate, Senior Associate, Frankfurt

Dr. Anja Döring, Corporate, Senior Associate, Frankfurt

Dr. Felix Mühlhäuser, Tax, Partner, Frankfurt

Olaf Mertgen, Tax, Counsel, Frankfurt

Arne Müller, Senior Associate, Arbeitsrecht, Düsseldorf

Dr. Claudia Milbradt, Litigation & Dispute Resolution, Partnerin, Düsseldorf

Dr. Alexandra Diehl, Litigation & Dispute Resolution, Senior Associate, Düsseldorf

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Taylor Wessing, Clifford Chance

Zitiervorschlag

Taylor Wessing / Clifford Chance: Probiodrug schafft den Sprung an die Euronext . In: Legal Tribune Online, 27.10.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/13606/ (abgerufen am: 20.09.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag