Mayer Brown: Joint Law Ven­ture in Sin­gapur

16.11.2022

Mayer Brown unterhält seit dem Jahr 2011 eine Niederlassung in Singapur. Nun weitet die Kanzlei ihre Tätigkeit vor Ort mit einem Joint Venture aus.

Die in Singapur ansässige Kanzlei PK Wong & Nair und Mayer Brown bündeln ihre Kräfte in einem Joint Law Venture, das als Mayer Brown PK Wong & Nair Pte. Ltd. firmieren wird. Die formelle Genehmigung durch die lokale Aufsichtsbehörde wurde bereits erteilt. 

Mandantinnen und Mandanten soll eine nahtlose Beratung zu internationalem und singapurischem Recht angeboten werden. Alle Rechtsstreitigkeiten vor singapurischen Gerichten und die damit verbundene Beratung werden von PK Wong & Nair durchgeführt. 

Mayer Brown ist bereits seit 2011 in Singapur vertreten. In der Niederlassung sind aktuell 25 Anwältinnen und Anwälte tätig. PK Wong & Nair, deren Wurzeln bis ins Jahr 1986 zurückreichen, ist eine Full-Service-Kanzlei in Singapur mit über 20 Anwältinnen und Anwälten. 

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Mayer Brown: Joint Law Venture in Singapur . In: Legal Tribune Online, 16.11.2022 , https://www.lto.de/persistent/a_id/50186/ (abgerufen am: 18.05.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen