Clifford Chance / Hogan Lovells / Neuwerk / Steinhaus Griesar: Allianz und BVK zahlen Rekord­summe für Frank­furter T1-Tower

30.07.2021

Allianz Real Estate hat gemeinsam mit der Bayerischen Versorgungskammer den T1-Tower in Frankfurt gekauft. Bei Deutschlands größten Einzelimmobiliendeal aller Zeiten berieten Clifford Chance, Hogan Lovells, Neuwerk und Steinhaus Griesar.

Im Rahmen eines Forward Share Deals hat Allianz Real Estate das Frankfurter T1-Hochhaus für eine Rekordsumme von 1,4 Milliarden Euro erworben. Der Kauf erfolgte im Auftrag eines Joint Ventures bestehend aus mehreren Unternehmen der Allianz-Gruppe und einem Fonds der Universal Investment (UI), der im Auftrag der Bayerischen Versorgungskammer (BVK) verwaltet wird. Nach dem Forward Deal im Jahr 2019 zum Erwerb des Edge East Side Tower in Berlin ist dies das zweite Joint Venture dieser Art zwischen der Allianz und dem BVK-Fonds. Bei der Transaktion handelt es sich nach Angaben der beratenden Kanzleien um die bisher größte deutsche Einzelobjekt-Transaktion aller Zeiten. 

Der T1-Tower ist ein Bürohochhaus, das derzeit vom Projektentwickler Groß & Partner in der Frankfurter Innenstadt gebaut wird. Die Fertigstellung ist für 2024 geplant. Das Gebäude ist Teil des sogenannten "Four Frankfurt"-Projekts, das aus vier Türmen besteht. So soll im Zentrum des Bankenviertels ein vielfältiges Quartier mit Büro-, Wohn-, Gastronomie- und Einzelhandelsnutzungen entstehen. Ankermieter werden u.a. Freshfields Bruckhaus Deringer, die Boston Consulting Group und Deka sein. Mit einer Höhe von 233 Metern auf 54 Stockwerken, wird der T1 der höchste der vier Türme und der dritthöchste Wolkenkratzer in Deutschland werden. 

Unter gemeinsamer Federführung von Dr. Christian Keilich und Anne Voigt hat Clifford Chance die Allianz-Gesellschaften sowohl bei dem Ankauf selbst als auch bei Gründung des Joint Ventures beraten. Inhouse begleiteten die Transaktion bei Allianz Dr. Markus Trotter-Melitz, Anna-Maria Cardinale-Koc und Birgit Engel. Für die BVK und die UI war Neuwerk tätig.

Ein Hogan Lovells-Team um den Hamburger Partner Dr. Dirk Debald begleitete Groß & Partner bei der Transaktion. Hogan Lovells berät den Projektentwickler regelmäßig bei Vertragsverhandlungen und -abschlüssen für Großprojekte in Deutschland, so u.a. auch beim Verkauf eines Frankfurter Hotel- und Bürohochhauses an fünf berufsständische Versorgungswerke im November 2019. 

Zudem war Steinhaus Griesar im Zuge des Deals ebenfalls für Groß & Partner tätig. Die Wiesbadener Kanzlei berät Groß & Partner seit vielen Jahren in wesentlichen Transaktionen.

fkr/LTO-Redaktion

Beteiligte Personen

Clifford Chance für Allianz Real Estate

Dr. Christian Keilich, Partner, Federführung, Real Estate, Frankfurt

Anne Voigt, Senior Associate, Federführung, Real Estate, Frankfurt

Dr. Dominik Engl, Partner, Steuerrecht, Frankfurt

Dr. Thorsten Sauerhering, Partner, Steuerrecht, Frankfurt

Dr. Stefan Behrens, Partner, Steuerrecht, Frankfurt

Stefan Bruder, Partner, Corporate/M&A und Private Equity, Frankfurt

Dr. Dimitri Slobodenjuk, Partner, Antitrust, Düsseldorf

Dr. Mathias Elspaß, Partner, Öffentliches Recht, Düsseldorf

Dr. Claudia Milbradt, Partnerin, IP, Düsseldorf

Nicole Ruf, Senior Associate, Real Estate, Frankfurt

Jonathan Klein, Senior Associate, Real Estate, Frankfurt

Anne Filzmoser, Senior Associate, Antitrust, Düsseldorf

Caroline Scholke, Senior Associate, Antitrust, Düsseldorf

Dr. Katharina Vollmer, Senior Associate, Öffentliches Recht, Düsseldorf

Dr. Nicolas Hohn-Hein, Senior Associate, IP, Düsseldorf

Dominik Rauchenberger, Associate, Real Estate, Frankfurt

Ahmad Zaheri, Associate, Real Estate, Frankfurt

Dr. Magda Pawela-Häusler, Associate, Real Estate, Frankfurt

Friedrich von Bülow, Associate, Corporate/M&A und Private Equity, Frankfurt

Julian Hentze, Associate, Corporate/M&A und Private Equity, Frankfurt

Marcus Drescher, Associate, Öffentliches Recht, Düsseldorf

Judith Dany, Associate, IP, Düsseldorf

Anja Roth, Senior Transaction Lawyer, Real Estate, Frankfurt

Elmostafa Habib, Senior Transaction Lawyer, Real Estate, Frankfurt

Franziska Ernst, Transaction Lawyer, Real Estate, Frankfurt

Leonie Gebauer, Transaction Lawyer, Steuerrecht, Frankfurt

 

Hogan Lovells für Groß & Partner:

Dr. Dirk Debald, Partner, Federführung, Immobilienwirtschaftsrecht, Hamburg

Dr. Eckard Schwarz, Partner, Arbeitsrecht, Hamburg

Dr. Volker Geyrhalter, Partner, Gesellschaftsrecht, München

Dr. Jörg Herwig, Partner/Notar, Gesellschaftsrecht, Frankfurt

Dr. Mathias Schönhaus, Partner, Steuerrecht, Düsseldorf

Claudia Wolf, Counsel, Immobilienwirtschaftsrecht, Hamburg

Florian Bortfeldt, Counsel, Gesellschaftsrecht, München

Dr. Fabian Ernst, Senior Associate, Arbeitsrecht, Hamburg

Cornelius Naumann, Senior Associate, Gesellschaftsrecht, München

Dr. Laura Iva Savić, Associate, Immobilienwirtschaftsrecht, Hamburg

Konstantin Weber, Associate, Gesellschaftsrecht, Frankfurt

Simon Kiefer, Associate, Gesellschaftsrecht, Frankfurt

Annika Lind, Associate, Immobilienwirtschaftsrecht, Frankfurt

Anja Brunthaler, Associate, Steuerrecht, Düsseldorf

 

Steinhaus Griesar für Groß & Partner

Prof. Dr. Patrick Griesar, Partner, Steuern, Wiesbaden

Torsten Steinhaus, Partner, Steuern, Wiesbaden

 

Neuwerk für die Bayerische Versorgungskammer und Universal Investment

Dr. Annette Heinz, Partnerin, Immobilienrecht, Hamburg

Kirsten Seeger, LL.M., Partnerin, Corporate/M&A. Hamburg

Felix Eckermann, Associate, Immobilienrecht, Hamburg

 

Allianz (inhouse)

Dr. Markus Trotter-Melitz, Head of Legal, Stuttgart

Anna-Maria Cardinale-Koc, Stuttgart

Birgit Engel, Stuttgart

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Clifford Chance / Hogan Lovells / Neuwerk / Steinhaus Griesar: Allianz und BVK zahlen Rekordsumme für Frankfurter T1-Tower . In: Legal Tribune Online, 30.07.2021 , https://www.lto.de/persistent/a_id/45601/ (abgerufen am: 27.09.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag