Integration in die Tecvia-Gruppe: Springer Nature ver­kauft Geschäfts­be­reiche an Uni­ges­tion

21.06.2023

Springer Fachmedien München sowie die Aktivitäten rund um Mobilitätsbildung und Mobilitätstraining von Springer Nature gehen an Unigestion. Die Zahl der am Deal beteiligten Kanzleien ist zweistellig.

Unigestion tätigt eine weitere Direktinvestition im deutschsprachigen Raum. Die Asset-Management-Gesellschaft übernimmt neben Springer Fachmedien München auch das komplette Geschäft für Aus- und Weiterbildungslösungen im Mobilitätssektor des Wissenschaftsverlags Springer Nature, wo man den Fokus zukünftig auf Research, Education, Health und Professional legen will.

Die im Zuge eines Carve-outs erworbenen Geschäftsbereiche werden in der neu entstandenen Gesellschaft Tecvia gebündelt, die als paneuropäischer Anbieter von Content und Software für die Führerscheinausbildung sowie die Aus- und Weiterbildung von Berufskraftfahrern auftritt.

Im Jahr 2022 wurden mehr als 20.000 Fahrschulkunden von rund 400 Mitarbeitern in Deutschland, Frankreich, Spanien, Österreich und der Schweiz betreut - rund 1,6 Millionen Fahrschüler konnten sich nach Unternehmensangaben mit Inhalten und Tools von Tecvia auf ihre Führerscheinprüfung vorbereiten. Unigestion wird Tecvia mit der Idee, international zu wachsen, strategisch und finanziell unterstützen. 

Kanzleien & Köpfe

Momentum hat Unigestion im Rahmen der Transaktion als Lead Advisor zusammen mit einem Team von international tätigen Anwaltskanzleien beraten. Für Aspekte betreffend der Jurisdiktionen Frankreich, Österreich, Schweiz und Spanien wurden lokal weitere Kanzleien hinzugezogen. 

Die Akquisitionsfinanzierung für die Transaktion wurde durch ein internationales Bankenkonsortium bestehend aus fünf Banken bzw. Fonds bereitgestellt. Zur rechtlichen Strukturierung und der Verhandlung der Finanzierungsdokumentation wurde Unigestion von einem Team der Kanzlei Luther beraten. Auf Seiten der Banken war Ashurst tätig. 

Springer Nature wurde von Freshfields Bruckhaus Deringer sowie KleinWenner beraten. Die Beurkundung der Transaktion erfolgte nach LTO-Informationen durch die Notare Dr. Simon Weiler von Schwab Weiler Notare sowie Dr. Christoph Robitzsch von Kronen Notare.

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Beteiligte Personen

Berater für Unigestion:

 

Momentum

Dr. Matthias Heilmeier (Partner, M&A/Corporate)


Dr. Philipp Gold (Partner, M&A/Tax)


Dr. Daniel Wied (Partner, M&A/Corporate)

Peter Bellendorf (Senior Associate, Real Estate/Handelsrecht)

Tobias Lämmle (Senior Associate, M&A/Corporate)

Sarah Kaspar (Associate, M&A/Corporate)

 

Boesling IP

Inga George (Partner, IP/IT)

 

Pusch Wahlig Workplace Law

Dr. Tobias Brors (Partner, Arbeitsrecht)


Dr. Sebastian Krumnack (Managing Associate, Arbeitsrecht)

Karsten Keller (Managing Associate, Arbeitsrecht/Betriebsrenten)

 

Luther

Christoph Schauenburg (Partner, Capital Markets, Banking & Finance)

Volkan Top (Senior Associate, Capital Markets, Banking & Finance)

Stefan Jokel (Senior Associate, Capital Markets, Banking & Finance)

Dr. Bela Jansen (Partner, Steuerrecht)

Henner Heßlau (Senior Associate, Steuerrecht)

 

K&L Gates

Dr. Annette Mutschler-Siebert (Partnerin, Kartellrecht)

Marion Baumann (Counsel, Kartellrecht)

Alexander Rospert (Associate, Kartellrecht)

 

Kantenwein Zimmermann Spatscheck & Partner

Dr. Stefan Hackl (Partner, Handelsrecht)

Florian Zindler (Associate, Handelsrecht)


Shamsi Arbab-Zadeh (Associate, Handelsrecht)

 

LPA-CGR Avocats (Frankreich)

Michael Samol (Partner, M&A/Corporate)

Sandra Hundsdörfer (Partner, Arbeitsrecht)

Silke Nadolni (Partner, Real Estate)

Prudence Cadio (Partner, IP)

François Metz (Counsel, Real Estate)


Aude Dumas (Associate, Arbeitsrecht)


Maxime Labonne (Associate, M&A/Corporate)

Clémence Cartade (Associate, M&A/Corporate)

 

Schindler Attorneys (Österreich)

Katharina Schindler (Partner, M&A/Corporate)

Manuel Gerber (Senior Associate, M&A/Corporate)

 

WalderWyss (Schweiz)

Florian Gunz Niedermann (Partner, M&A/Corporate)

Fabienne Anner (Managing Associate, M&A/Corporate)

 

Cuatrecasas (Spanien)

Dr. Kai Christian Fischer (Partner, M&A/Corporate)

Xavier Morera Balcells (Senior Associate, M&A/Corporate)

 

Ashurst für die Banken:

Dr. Matthias Weissinger (Partner, Finance)

Dr. Philipp Vorbeck (Counsel, Finance)

Dr. Galina Matjuschkin (Associate, Finance)

 

Berater Springer Nature (aus dem Markt bekannt):

 

Freshfields Bruckhaus Deringer

Lars Meyer (Partner, M&A/Corporate)


Dr. Frank Schaer (Partner, Arbeitsrecht)

Xiaoguang Cai (Counsel, M&A/Corporate)


Alexander Pospisil (Counsel, Finance)


Dr. Christoph Becherer (Principal Associate, M&A/Corporate)

Tom Hingley (Principal Associate, IP)


Dr. Alexander Schramm (Associate, M&A/Corporate)


Dr. Agnieszka Chambellan (Associate, M&A/Corporate)


Benedikt Schwarz (Associate, Finance)

Marius Stein (Associate, IP)

 

KleinWenner

Jens Förderer (Partner, M&A/Corporate)

Uwe Augustin (Partner, Arbeitsrecht)

 

Inhouse

Karoline Haufler (Vice President Corporate Legal & Group Company Secretary)

Ulrike Pfeiffer (Legal Counsel Corporate Legal & Group Company Secretary)

Zitiervorschlag

Integration in die Tecvia-Gruppe: Springer Nature verkauft Geschäftsbereiche an Unigestion . In: Legal Tribune Online, 21.06.2023 , https://www.lto.de/persistent/a_id/52050/ (abgerufen am: 22.05.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen