Simmons & Simmons: IP-Team wech­selt von King & Wood

15.11.2016

Michael Knospe wechselt am 15. November in das Münchner Büro von Simmons & Simmons. Er war zuvor Partner bei King & Wood Mallesons; mit ihm wechseln Caroline von Nussbaum und Massimo Bellitto-Grillo.

Michael Knospe

Das Team aus Michael Knospe als Partner, Caroline von Nussbaum als Counsel und Massimo Bellitto-Grillo als Supervising Associate soll die IP-Praxis bei Simmons & Simmons verstärken.

Knospe ist auf Gewerblichen Rechtsschutz und Wettbewerbsrecht in einer Reihe von Branchen, darunter IT, Telekommunikation und Konsumgüter, spezialisiert. Er gilt als erfahrener Prozessanwalt in marken- und wettbewerbsrechtlichen Auseinandersetzungen sowie im IT- und Patentrecht. Zudem verfügt er über mehr als 25 Jahre Erfahrung in schiedsgerichtlichen Auseinandersetzungen.

King & Wood Mallesons musste in den letzten Monaten eine Reihe von Partnerweggängen hinnehmen, u.a. wechselte Sonya Pauls zu Clifford Chance und ein Finance-Team ging zu Taylor Wessing.

Beteiligte Kanzleien

Beteiligte Personen

Michael Knospe, Gewerblicher Rechtsschutz, Partner, München

Caroline von Nussbaum, Gewerblicher Rechtsschutz, Counsel, München

Massimo Bellitto-Grillo, Gewerblicher Rechtsschutz, Supervising Associate, München

Quelle: Simmons & Simmons

Zitiervorschlag

Simmons & Simmons: IP-Team wechselt von King & Wood . In: Legal Tribune Online, 15.11.2016 , https://www.lto.de/persistent/a_id/21163/ (abgerufen am: 17.06.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen