Kirkland & Ellis: Finanz­in­ves­toren über­nehmen Stada

21.08.2017

Bain Capital und Cinven können den deutschen Pharmakonzern Stada übernehmen. Mit einem Gesamtwert von 5,4 Milliarden Euro ist es der größte Buy-out, der je im deutschen Markt realisiert worden ist. Kirkland & Ellis berät rechtlich.

Jörg Kirchner

Im Rahmen eines zweiten freiwilligen öffentlichen Übernahmeangebots wurden der Nidda Healthcare Holding AG, der Erwerbsgesellschaft von Bain Capital und Cinven, insgesamt 63,85 Prozent der Stada-Aktien angedient. Diese sollen noch vor der Stada-Hauptversammlung am 30. August 2017 übertragen werden.

Innerhalb einer weiteren Annahmefrist von zwei Wochen nach Bekanntmachung des endgültigen Ergebnisses können die übrigen Stada-Aktionäre ihre Aktien noch bis zum 1. September 2017 andienen. Alle kartellrechtlichen Freigaben sind bereits erfolgt.

Damit gelingt die Übernahme des Pharmakonzerns durch die Finanzinvestoren im zweiten Anlauf. Ein erstes Übernahmeangebot für Stada war trotz Unterstützung durch den Vorstand und Aufsichtsrat im Juni knapp gescheitert. Bain Capital und Cinven gaben daraufhin am 19. Juli 2017 ein erneutes Übernahmeangebot ab, in dem sie 66,25 Euro je Aktie (65,53 Euro Angebotspreis plus 0,72 Euro Dividende) boten. Der Angebotspreis lag damit um 0,25 Euro über dem ursprünglichen Angebot; gleichzeitig wurde die Mindestannahmeschwelle auf 63 Prozent gesenkt.

Dem Bieterkonsortium stand ein von Dr. Jörg Kirchner und Dr. Benjamin Leyendecker geführtes Team von Kirkland & Ellis mit Anwälten aus Deutschland und London zur Seite. Die Rechtsberater von Stada waren zum Zeitpunkt der Veröffentlichung noch nicht bekannt. Beim ersten Übernahmeversuch durch Bain Capital und Cinven war Freshfields Bruckhaus Deringer für Stada tätig.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Beteiligte Personen

Kirkland & Ellis für Bain Capital und Cinven (deutsches Team):

Dr. Jörg Kirchner, Federführung, Private Equity/M&A, München

Dr. Benjamin Leyendecker, Federführung, Private Equity/M&A, München

Dr. Achim Herfs, Corporate

Dr. Anna Schwander, Corporate

Christine Kaniak, Finance

Wolfgang Nardi, Finance

Dr. Oded Schein, Tax

Dr. Mark Aschenbrenner, Private Equity, Associate

Dr. Sebastian Häfele, Private Equity, Associate

Maximilian Heufelder, Private Equity, Associate

Daniel Hiemer, Private Equity, Associate

Dr. Katharina Hohmann, Private Equity, Associate

Dr. Thomas Krawitz, Private Equity, Associate

Dr. Alexander Längsfeld, Private Equity, Associate

Marlene Ruf, Private Equity, Associate

Isabel Rutloff, Private Equity, Associate

Zitiervorschlag

Kirkland & Ellis: Finanzinvestoren übernehmen Stada . In: Legal Tribune Online, 21.08.2017 , https://www.lto.de/persistent/a_id/24053/ (abgerufen am: 04.03.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen