Hogan Lovells / Latham & Watkins: Axa Investment Managers kauft Mercure-Hotel in Stuttgart

27.01.2014

Hogan Lovells hat Axa Investment Managers beim Kauf des Stuttgarter Tagungshotels "Mercure Stuttgart City Center" sowie eines dazugehörigen Büroteils beraten. Verkäufer war die West Register PRIME Stuttgart 1 GmbH, die sich von Latham & Watkins begleiten ließ.

Marc P. Werner

Die gemischt genutzte Immobilie verfügt über 174 Hotelzimmer und 9.810 qm Bürofläche. Hogan Lovells hat mit einem Team um den Frankfurter Partner Marc P. Werner Axa Investment Managers umfassend bei dieser Transaktion beraten, insbesondere zu den immobilien- und hotelrechtlichen Aspekten.

Soweit bekannt beriet Latham & Watkins den Verkäufer, die West Register PRIME Stuttgart 1 GmbH.

Beteiligte Personen

Hogan Lovells für Axa Investment Managers

Marc P. Werner, Federführung, Immobilienrecht, Partner, Frankfurt

Martin Günther, Investmentrecht, Partner, München

 

Latham & Watkins für West Register PRIME Stuttgart 1 GmbH (laut Marktinformationen)

Julia Thünken, Federführung, Immobilienrecht, Hamburg

Dr. Holger Iversen, Immobilienrecht, Partner, Hamburg

 

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Hogan Lovells

Zitiervorschlag

Hogan Lovells / Latham & Watkins: Axa Investment Managers kauft Mercure-Hotel in Stuttgart . In: Legal Tribune Online, 27.01.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/10777/ (abgerufen am: 05.02.2023 )

Infos zum Zitiervorschlag