LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Gibson Dunn / Shearman: Aure­lius über­nimmt Marcus Trans­port

10.09.2019

Die Beteiligungsgesellschaft Aurelius Wachstumskapital erwirbt das mittelständische Familienunternehmen Marcus Transport. Gibson Dunn und Shearman & Sterling beraten rechtlich im Zusammenhang mit der Finanzierung der Transaktion.

Sebastian Schoon

Marcus Transport ist ein Industriedienstleister mit Sitz in Wuppertal. Das Unternehmen führt Industriemontagen durch, vermietet Maschinen wie Gabelstapler und Fahrkrane und ist unter anderem in der Speziallogistik tätig. Es wurde in den 1930er Jahren gegründet und beschäftigt rund 100 Mitarbeitende.

Aurelius Wachstumskapital übernimmt die Gesellschaft; finanziert wird der Erwerb durch den HF Private Debt Fonds, der auf Private-Debt-Finanzierungen für den Mittelstand spezialisiert ist und auch unter anderem Nachfolgelösungen und Buy-Outs durch Private-Equity-Investoren finanziert.

Bei der Finanzierung der Transaktion berät Gibson Dunn & Crutcher Aurelius Wachstumskapital unter Federführung von Sebastian Schoon. Shearman & Sterling ist Rechtsberater von HF Private Debt; verantwortlicher Partner ist Dr. Matthias Weissinger.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Personen

Gibson Dunn für Aurelius Wachstumskapital:

Sebastian Schoon, Federführung, Finance, Partner

Alexander Klein, Counsel, Frankfurt

 

Shearman & Sterling für HF Private Debt:

Dr. Matthias Weissinger, Finance, Partner, Frankfurt

Deniz Alkanli, Finance, Transaction Specialist, Frankfurt

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Gibson Dunn / Shearman: Aurelius übernimmt Marcus Transport . In: Legal Tribune Online, 10.09.2019 , https://www.lto.de/persistent/a_id/37541/ (abgerufen am: 16.09.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag