Allen & Overy | Hengeler Mueller: Frank­furter Leben kauft Gene­rali Deut­sch­land Pen­si­ons­kasse

05.05.2023

Die Versicherungsgruppe Generali verständigt sich mit Frankfurter Leben auf die Übertragung der Generali Deutschland Pensionskasse. Der Deal umfasst Policen und Kapitalanlagen.

Mehr als 150.000 Versicherungsverträge sowie Kapitalanlagen mit einem Gesamtvolumen von rund 2,8 Milliarden Euro aus dem Portfolio der Generali Deutschland Pensionskasse gehen auf die Frankfurter Leben-Gruppe über. Für die Kunden soll sich nichts ändern, die Versicherungen laufen unverändert weiter. 

Mit der mittlerweile fünften Übernahme eines Versicherungsbestandes im deutschen Lebensversicherungsmarkt will die Käuferin ihre Position als Konsolidierungsplattform im Bereich der Lebensversicherungs- und Altersvorsorgeprodukte am deutschen Markt weiter stärken. Generali setzt indes weiter darauf, die Kapitalbindung in den Portfolios zu verringern. 

Die Beteiligten rechnen mit einem Abschluss der Transaktion bis zum Ende des laufenden Jahres. Voraussetzung für den Vollzug ist neben der Zustimmung durch die Kartellbehörden ein erfolgreich abgeschlossenes Inhaberkontrollverfahren seitens der BaFin. 

Kanzleien & Köpfe

Jan SchröderDie Frankfurter Leben-Gruppe wird im Rahmen des Erwerbs von einem Team der Kanzlei Allen & Overy beraten. Die Federführung liegt bei Dr. Jan Schröder und Dr. Achim Schmid. Das Duo war in der jüngeren Vergangenheit unter anderem für die Zurich Gruppe Deutschland im Zuge des Verkaufs eines Portfolios mit Lebensversicherungen an Viridium beratend tätig. 

Generali wird von Hengeler Mueller mit einem Team um Dr. Carl-Philipp Eberlein unterstützt. Die Kanzlei hatte das Unternehmen bereits 2019 im Rahmen des Verkauf einer Mehrheitsbeteiligung der Generali Leben an Viridium begleitet. 

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Beteiligte Personen

Allen & Overy für Frankfurter Leben:

Dr. Jan Schröder (Partner, Federführung, Versicherungsunternehmensrecht, Düsseldorf)

Dr. Achim Schmid (Counsel, Federführung, Versicherungsunternehmensrecht, Düsseldorf)

Dr. Heike Weber (Partnerin, Steuerrecht, Frankfurt) 

Dr. Jens Matthes (Partner, IP/IT, Düsseldorf) 

Dr. Börries Ahrens (Partner, Kartellrecht, Hamburg)

Laura Reuther (Senior Associate, M&A/Gesellschaftsrecht, Frankfurt)

Anna Kräling (Senior Associate, IP/IT, Düsseldorf)

Catharina Glugla (Senior Associate, Datenschutz, Düsseldorf)

Dr. Julia Molestina (Senior Associate, Kartellrecht, Hamburg) 

Saber Baratzadeh (Associate, Versicherungsunternehmensrecht, Düsseldorf)

Sören Rathjens (Associate, Steuerrecht, Frankfurt)

Julius von Düring (Associate, Kartellrecht, Hamburg)

 

Hengeler Mueller für Generali:

Dr. Carl-Philipp Eberlein (Partner, Federführung, Versicherungsunternehmen/Versicherungsaufsicht, Düsseldorf)

Dr. Christian Möller (Partner, M&A, Düsseldorf)

Dr. Christian Wienke (Associate, M&A, Düsseldorf)

Benedikt Mertens (Associate, M&A, Düsseldorf)

Dr. Markus Ernst (Partner, Steuerrecht, München)

Dr. Sebastian Heinrichs (Counsel, Steuerrecht, Frankfurt)

Dr. Vera Jungkind (Partnerin, Datenschutz, Düsseldorf)

Dr. Susanne Koch (Counsel, Datenschutz, Düsseldorf)

Dr. Matthias Rothkopf (Counsel, IP/IT, Düsseldorf)

Dr. Kim Josefine Weisser (Associate, IP/IT, Düsseldorf)

Kira Fritsche (Associate, IP/IT, Düsseldorf)

Dr. Markus Röhrig (Partner, Kartellrecht, Brüssel)

Dr. Jan D. Bonhage (Partner, FDI, Berlin)

Zitiervorschlag

Allen & Overy | Hengeler Mueller: Frankfurter Leben kauft Generali Deutschland Pensionskasse . In: Legal Tribune Online, 05.05.2023 , https://www.lto.de/persistent/a_id/51708/ (abgerufen am: 28.05.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen