Dentons: Den­tons holt Ver­ga­be­rechts­team von Orrick

04.09.2015

Die beiden Orrick-Partner Wolfram Krohn und Peter Braun wechseln zum Oktober mit zwei Associates zu Dentons. Sie sollen dort den Ausbau der Regulierungspraxis vorantreiben. 

Dr. Wolfram Krohn (49) wird im Berliner Büro von Dentons, und Dr. Peter Braun (43) im Frankfurter Büro tätig sein. Die neuen Partner werden von den Associates Dr. Tobias Schneider und Engin Olaf Gürpinar begleitet.

Von den Neuzugängen erwartet sich Dentons eine Abrundung des Beratungsangebots für Unternehmen und die öffentliche Hand an der Schnittstelle zwischen Privatwirtschaft und öffentlichem Sektor. Die Vergaberechtler sollen eng mit dem Wettbewerbs- und Regulierungsteam um Praxisgruppenleiter Dr. Jörg Karenfort und der Compliance-Praxis der Kanzlei zusammenarbeiten.

Krohn und Braun beraten Bundes- und Landesbehörden sowie Kommunen und Versorgungsunternehmen bei der Strukturierung komplexer Vergabeverfahren und Public Private Partnerships. Weiterer Schwerpunkt ihrer Praxis ist die strategische Beratung von Bieterunternehmen in nationalen und internationalen Vergabeverfahren.

Das Team war in den letzten Jahren auch an wegweisenden Vergaberechts-Entscheidungen beteiligt. Krohn erstritt im vergangenen Jahr beispielsweise eine Grundsatzentscheidung des Europäischen Gerichtshofs zu den europarechtlichen Grenzen der Vergabe-Mindestlohnregelungen der Länder. Braun konnte jüngst für seine Mandantin Roche Diagnostics eine Grundsatzentscheidung zur integrierten Versorgung von Diabetespatienten erwirken. Er berät außerdem zu Compliance-Fragen, insbesondere im Zusammenhang mit Vergabesperren internationaler Finanzinstitutionen wie der Weltbank und der EBRD.

Andreas Ziegenhagen, Managing Partner Deutschland, sagt: "Ein Team mit solchem inhaltlichen Impact ist für uns ein Volltreffer. Die räumliche Aufteilung des Teams auf Berlin und Frankfurt wird zudem die weitere Vernetzung und Entwicklung der beiden Standorte fördern."

Mit dem Zugang dieses Teams erhöht sich die Anzahl der Partner in den deutschen Büros von Dentons auf 29 – davon sind fünf allein in diesem Jahr zur Kanzlei gestoßen.

Im Frühjahr war bekannt geworden, dass Orrick ihre Standorte in Frankfurt und Berlin schließen wird. Seither haben mehrere Anwälte die Kanzlei verlassen, zuletzt etwa ist der Frankfurter Arbeitsrechtler Lutz Hoheisel zu Squire Patton Boggs gewechselt.

Beteiligte Personen

Dr. Wolfram Krohn, Vergaberecht, Partner, Berlin

Dr. Peter Braun, Vergaberecht, Partner, Frankfurt

Dr. Tobias Schneider, Vergaberecht, Associate

Engin Olaf Gürpinar, Vergaberecht, Associate

Beteiligte Kanzleien

Quelle: ah/LTO-Redaktion mit Material von Dentons

Zitiervorschlag

Dentons: Dentons holt Vergaberechtsteam von Orrick . In: Legal Tribune Online, 04.09.2015 , https://www.lto.de/persistent/a_id/16796/ (abgerufen am: 31.01.2023 )

Infos zum Zitiervorschlag