ClickCeaseSimmons & Simmons als Arbeitgeber - Karriere, Gehalt, Berufseinstieg

Karriere bei Simmons & Simmons

Simmons & Simmons ist eine führende internationale Anwaltskanzlei mit 1.500 Mitarbeitern in Büros in Asien, dem Nahen Osten und Europa, darunter in Düsseldorf, Frankfurt und München.

Wir beraten insbesondere zu komplexen, oft grenzüberschreitenden Fragestellungen mit einem Fokus auf die Sektoren Asset Management & Investmentfonds, Financial Institutions, Life Sciences sowie Technologie, Medien & Telekommunikation (TMT). Zudem fokussieren wir uns auf den Bereich Energie & Infrastruktur, insbesondere durch unsere internationalen Teams in den Bereichen Projekte und Bauwesen.

Wir sind bekannt für unsere Innovationen und den Mehrwert, den wir unseren Mandanten durch neue Herangehensweisen bieten.

3

national

world
  • Simmons & Simmons - Düsseldorf

  • Simmons & Simmons - Frankfurt am Main

  • Simmons & Simmons - München

21

international

  • Amsterdam
  • Beijing
  • Bristol
  • Brüssel
  • Doha
  • Dubai
  • Dublin
  • Hongkong
  • Jeddah
  • Lissabon
  • London
  • Luxemburg
  • Madrid
  • Mailand
  • Paris
  • Peking
  • Riad
  • Shanghai
  • Shenzhen
  • Singapur
  • Tokyo

Fachbereiche

  • Aktien- und Kapitalmarktrecht
  • Arbeitsrecht
  • Bank- und Finanzrecht
  • Compliance
  • Energierecht
  • Gesellschaftsrecht / Corporate und M&A
  • Gewerblicher Rechtsschutz und Geistiges Eigentum (IP)
  • Immobilienrecht
  • Informationstechnologie (IT)
  • Insolvenzrecht und Restrukturierungen
  • Kartellrecht und Außenhandel
  • Patentrecht
  • Pharmarecht
  • Private Equity und Venture Capital
  • Steuerrecht
  • Strafrecht
  • Telekommunikationsrecht
  • Urheber- und Medienrecht
  • Zivilprozessrecht und Schiedsverfahren / Litigation & Arbitration
mehr anzeigen

Zahl der Anwälte

80 national
2.100 international + Lawyer

Frauenquote

Partnerinnen: ca. 5%
Berufseinsteigerinnen: ca. 40%

Nächste Veranstaltungen

Benefits

loading...

Weitere Benefits:

  • Gesundheitsmanagement
  • Homeofficezuschuss
  • Netzwerkbildung (z. B. nationale und internationale Retreats)
  • Remote Work

Aktuelle Jobs

Berufseinstieg bei Simmons & Simmons

Einstiegsgehalt

bis zu 125.000 € pro Jahr

Zusatzleistungen:

  • Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten in einem kollegialen und internationalen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und Mandanten-Kontakt von Anfang an
  • Netzwerkbildung durch Teilnahme an diversen Events und diverse Netzwerke innerhalb Simmons
  • TNOC Frauennetzwerk
  • Förderung der Aus- und Weiterbildung im Rahmen unserer globalen „Career Development“ Programme und unseres lokalen „SimmU“-Trainingprogramms
  • Individuelles fachliches sowie persönliches Mentoring durch unsere Partner und regelmäßige Feedbackgespräche
  • Möglichkeiten von Secondments im Ausland oder bei unseren Mandanten
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und Arbeitszeitmodelle 
  • Vielfältige Unterstützungsangebote durch einen externen Familienservice
  • Interne Events

Anforderungsprofil

  • Überdurchschnittliche Rechts- und Englischkenntnisse
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • motivierte Persönlichkeit mit interessantem Lebenslauf und Leidenschaft für die Tätigkeit
  • der Gesamteindruck zählt – wir müssen fachlich und menschlich zueinander passen

Neueinstellungen pro Jahr

Associates:13
Referendare:je nach Bedarf
Praktikanten:je nach Bedarf
Wiss. Mitarbeiter:je nach Bedarf

Mandantenkontakte

Berufseinsteiger werden früh in die Mandatsarbeit eingebunden.

Onboarding

  • Buddy-Programm 
  • Seminare & Workshops
  • Globales Career-Development-Programm (z.B. Promotion Schools, Stars Programm, etc.)
  • Lokales “SimmU”-Trainingsprogramm
  • Mandantenkontakt und Netzwerkbildung vom ersten Tag an
  • Bei uns profitieren Sie von einer Mischung aus flachen Hierarchien, persönlichem Miteinander und internationalem Großkanzlei-Flair 

Einstiegsmöglichkeiten

Praktika, Nebentätigkeiten während des Studiums, Wissenschaftliche Mitarbeit, Referendariat (Anwaltsstation & Wahlstation), Promotionsbegleitende Tätigkeit, Direkteinstieg als Associate, Wirtschaftsjurist*in

Arbeitszeitmodelle

  • Vollzeit
  • Teilzeitmodelle
  • Working Arrangements mit Homeoffice-Policy, Remote Working (im Ausland), Sabbaticals und Secondments 
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Flexibles Arbeiten 

Jobs für Berufseinsteiger

Referendariat & Wiss. Mitarbeit bei Simmons & Simmons

Anforderungsprofil für Referendare

  • Überdurchschnittliche Studienergebnisse und Rechtskenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Unternehmerische Denkweise
  • Gewinnende Persönlichkeit
  • Leidenschaft für die angestrebte Tätigkeit

Stationen

  • Anwaltsstation
  • Wahlstation
  • Referendariatsbegleitende Tätigkeit

Arbeitszeit im Referendariat

  • Anwaltsstation: individuelle Absprache im Hinblick auf die Examensvorbereitung
  • Wahlstation: individuelle Absprache im Hinblick auf die Examensvorbereitung

Gehalt im Referendariat

200,00 € pro Wochenarbeitstag

Highlights

  • Doppel-Mentoring-Programm mit direkter Partner- und Buddy Anbindung
  • Enge Teamanbindung in internationaler Großkanzlei
  • Finanzielle Unterstützung im Rahmen der Examensvorbereitung (Klausuren & Seminare)
  • Gemeinsame Vorbereitung auf gutes Examen und den Berufsstart
  • herausfordernde und spannende Mandate, bei denen unsere Referendar*innen regelmäßig mit Kolleg*innen aus internationalen Büros zusammenarbeiten
  • die Möglichkeit die Station in einem unserer ausländischen Büros (z.B. London) zu absolvieren

Referendariatsplätze p.a.

12

Übernahmewahrscheinlichkeit


sehr gering
sehr hoch

Gehalt für wiss. Mitarbeiter

Mit 1. Staatsexamen: 200,00 € pro Wochenarbeitstag
Mit 2. Staatsexamen: 250,00 € pro Wochenarbeitstag

Sonderleistungen im Ref

  • Während der Referendarstation stellen wir eine umfassende und qualitativ hochwertige Ausbildung sicher
  • Regelmäßige Feedbackgespräche mit Partnern und Buddy während der Station
  • Gemeinsame Vorbereitung auf ein gutes Examen inklusive der finanziellen Unterstützung durch freie Wahl von Klausurenkursen & Seminaren
  • Teilnahme an dem internen Fortbildungsprogramm „SimmU“ 
  • Doppel-Mentoring, fachliche Betreuung der Referendar*innen durch einen Partner und einen Associate als „Buddy“ 
  • Interne Events und Young Simmons Network
Workshop für Studierende, Referendare und Rechtsanwälte

Referendariats- & Wiss. Mitarbeitsstellen

Praktikum bei Simmons & Simmons

Praktikum

  • motivierte Persönlichkeit mit Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und Leidenschaft für die Tätigkeit
  • Vielfältige Aufgabenfelder und eigenverantwortliches Arbeiten an Projekten (Training on the Job)
  • Erste Netzwerkbildung
  • Enge Praxisgruppenanbindung
  • Teilnahme an dem internen Trainingsprogramm SimmU
  • Dauer: mindestens vier Wochen
  • Ganzjähriger Einstieg möglich, Bewerbung mindestens 6 Monate im Voraus empfehlenswert

Gehalt im Praktikum

520 € / Monat

Praktikumsstellen

Karrierechancen

Weiterbildung

  • Von Beginn fördern wir die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeitenden und den Erwerb von Zusatzqualifikationen (z.B. LL.M., MBA oder Fachanwalt, etc.)
  • Fortbildungen unterstützen wir durch unser globales “Career Development Programm“ (z.B. regelmäßige Promotion Schools)
  • Zusätzliche Fortbildungen durch unser lokales „SimmU-Trainingsprogramm“ mit regelmäßigen Trainings, Seminaren und Workshops 
  • Unterstützung bei weiteren externen Weiterbildungen, z.B. Ausbildung zum*r Steuerberater*in /, Fortbildung zum*r Notar*in
  • Durch unsere Working Arrangements ermöglichen wir Secondments in unseren ausländischen Büros und bei Mandanten sowie Remote Working im Ausland 
  • Internationale Veranstaltungen zum internen Netzwerken 

Weg zur Partnerschaft

  • In regelmäßigen Feedback-Gesprächen entscheiden wir mit Ihnen gemeinsam über die nächsten Schritte Ihrer Karriere.  Der Aufstieg in der Karriere ist nach einem einheitlichen Karriere- und Lockstep System für Rechtsanwält*innen dargelegt mit dem Aufstieg vom Associate zum Supervision Associate, Counsel und in der letzten Station der Partnerschaft. 
  • Auch eine dauerhafte Anstellung als Counsel ist möglich.

Auslandsmöglichkeiten

  • Für Referendare: Auslandsaufenthalt oder Einsatz bei einem unserer Mandanten nach erfolgreich absolviertem Praktikum oder Anwaltsstation möglich
  • Für Anwälte: Secondments in einem unserer globalen Büros oder bei Mandanten und die Möglichkeit zu Remote Working (im Ausland)

Förderung

  • Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeitenden und Förderung des Erwerbs von Zusatzqualifikationen durch unsere globalen und lokalen Trainingsprogramme
  • Förderung externer Weiterbildungen (z.B. Promotion, MBA, LL.M., Fachanwält*in, Fortbildung zum*r Steuerberater*in oder Notar*in, etc.)
  • Möglichkeit zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen

Karrierestufen

Associate, Supervising Associate, Counsel, Partner

Quote Partner : Associates

1 : 4

Aktuelle Jobs

Werte & Kultur

Werte

  • Ehrgeiz: Wir setzen uns ehrgeizige Ziele und verfolgen diese mit Elan. Und wenn wir sie erreichen, ruhen wir uns nicht darauf aus, sondern legen immer höhere Maßstäbe an.
  • Herausforderung: Wir fördern und begrüßen ein offenes und unterstützendes Umfeld, in dem wir uns gegenseitiges Feedback geben, um unsere Leistungen, unser Verhalten und unsere Ideen auf ein höheres Niveau zu bringen und die Herausforderung auf konstruktive Weise zu meistern.
  • Engagement: Wir setzen uns mit Elan dafür ein, unsere Zusagen einzuhalten.
  • Innovation: Kreativität und bahnbrechende Ideen werden hier gefördert und unterstützt.
  • Verantwortung: Es geht nicht nur um das Hier und Jetzt. Wir setzen uns dafür ein, für künftige Generationen eine noch stärkere Sozietät zu schaffen.
  • Kollegialität: Durch Zusammenarbeit und eine positive Einstellung gegenüber Vielfalt entsteht ein aufgeschlossenes Umfeld, in dem jeder er selbst sein kann.

Diversity

  • Wir sind davon überzeugt, dass Vielfalt und der wertschätzende sowie fördernde Umgang damit, sowohl die Arbeitsatmosphäre als auch die Leistungen, die wir für unsere Mandantinnen und Mandanten erbringen, nachhaltig verbessert.
  • Aus diesem Grund gibt es seit 2006 ein firmeninternes LGBT+ Network, welches zusammen mit dem Allies Network, dem Jewish Network, dem Muslim Network, der Gruppe Christians at Simmons, dem Ethnic Minority Network, dem Multicultural Network, sowie dem Frauennetzwerk TNOC, ein integraler Teil des Diversity-Gesamtkonzeptes der Sozietät ist. Gleichzeitig sind wir stolzes Mitglied der Charta der Vielfalt, die sich für eine Kultur von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung einsetzen.
  • Bereits seit 2011 nehmen wir an der LGBTI-Karrieremesse STICKS & STONES teil und waren damals die allererste Kanzlei, die dort vertreten war. Außerdem führen wir seit Herbst 2015 zweimal jährlich Veranstaltungen zu Diversity-Themen durch. 
  • Diese Maßnahmen und der damit verbundene Einsatz haben dazu beigetragen, dass wir 2017 auf den AZUR Awards in der Kategorie „Diversity“ nominiert wurden.
  • Im Jahr 2018 wurden wir mit dem Arbeitgebersiegel „Pride500“ ausgezeichnet, wonach wir uns als offenes und LGBT-inklusives Unternehmen präsentieren dürfen. Seit 2019 erheben wir mit einem Diversity Audit jährlich, wie sich die Vielfältigkeit bei Simmons entwickelt, woraus unterschiedliche Initiativen abgeleitet werden.
  • International ist Simmons & Simmons ebenso bekannt für das kontinuierliche Engagement für die Gleichstellung von LGBT+. Wir sind stolz, zu den vierzehn leistungsstärksten Arbeitgebern in der Stonewall-Liste „Top Global Employer 2019“ zu gehören – eine Akkreditierung, die wir nun schon seit vier Jahren in Folge erhalten haben.
  • Das D&I Team wurde seit 2022 mit einer D&I Managerin für den europäischen Raum verstärkt, die in globaler Anbindung D&I Themen mit vorantreibt.

Social Responsibility

Jährlich übernehmen unsere Anwälte ehrenamtlich eine beträchtliche Anzahl von Fällen und bieten Nichtregierungs-, internationalen Wohltätigkeits- und gemeinnützigen Organisationen kostenlose Rechtsberatung. Hier werden Sie sehen, wie die Welt des Rechts einige außergewöhnliche Unternehmungen unterstützt, ob es darum geht, Geld für wohltätige Zwecke zu sammeln oder soziale Ungerechtigkeit zu bekämpfen.

Miteinander

  • Wir legen viel Wert auf den Austausch und die Vernetzung untereinander.
  • So veranstalten wir z.B. in jedem Jahr vielzählige Events für die Mitarbeitenden, dazu zählen Sommerfeste, Weihnachtsfeiern, Betriebsausflüge oder auch After Work Drinks. Zu einigen dieser Events kommen wir außerdem mit sämtliche Kolleg*innen aus allen drei deutschen Büros zusammen, um die Möglichkeit zu schaffen, sich auch außerhalb der täglichen Arbeit näher kennenzulernen.

Familienfreundlichkeit

  • Wir halten die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für besonders wichtig und versuchen, dies über Elternzeit, flexible Teilzeitarbeit und Home-Office-Arrangements umzusetzen. Hier versuchen wir grundsätzlich Lösungen zu finden, die für beide Seiten passen. 
  • Dazu bieten wir mit unserer Benefitstruktur ein breites Angebot an Unterstützungen durch eine Kooperation mit einem externen Familienservice an. 
  • Wir stellen außerdem externe Kita-Plätze für die Kinder unserer Mitarbeiter*innen sicher.
  • Seit 2023 unterstützen wir Väter mit einer bezahlten Auszeit nach der Geburt

Aktuelle Jobs

Galerie

Ins Gespräch kommen: Eine Aktion am deutschen Diversity Tag
Diversity Veranstaltung zum Thema Chancen der Inklusion - Arbeit mit Menschen mit Behinderung
Philip C. Jessup International Law Moot Court Competition
Theaterworkshop mit unserem Frauennetzwerk
Metro-Marathon in Düsseldorf

Awards