ClickCeaseCMS Deutschland als Arbeitgeber - Karriere, Gehalt, Berufseinstieg

Karriere bei CMS

CMS ist eine zukunftsorientierte Anwaltskanzlei. Mit über 70 Standorten in über 40 Ländern und mehr als 5.500 Anwälten weltweit verbinden wir fundierte lokale Expertise mit einem globalen Verständnis. Das ermöglicht uns, nicht nur zu erkennen, was die Zukunft bringt, sondern sie auch aktiv mitzugestalten. 

Als eine der wenigen Wirtschaftskanzleien weltweit beschäftigen wir Spezialisten aus allen Bereichen des Wirtschaftsrechts. Ihre fachlichen Interessen können Sie bei uns in die verschiedensten Richtungen entfalten und dazu beitragen, unsere Mandanten bestmöglich zu beraten.

Wir suchen Menschen, die mutig und innovativ sind, die Haltung zeigen und mit eigenen Perspektiven die Zukunft gestalten wollen.

Bewerben Sie sich jetzt und werden Sie ein Teil von CMS!

8

national

world
  • CMS Deutschland - Berlin

    • Lennéstraße 7
    • 10785 Berlin
  • CMS Deutschland - Düsseldorf

    • Kasernenstraße 43-45
    • 40213 Düsseldorf
  • CMS Deutschland - Frankfurt am Main

    • Neue Mainzer Straße 2-4
    • 60311 Frankfurt am Main
  • CMS Deutschland - Hamburg

    • Stadthausbrücke 1-3
    • 20355 Hamburg
  • CMS Deutschland - Köln

    • Kranhaus 1 | Im Zollhafen 18
    • 50678 Köln
  • CMS Deutschland - Leipzig

    • Augustusplatz 9
    • 04109 Leipzig
  • CMS Deutschland - München

    • Nymphenburger Straße 12
    • 80335 München
  • CMS Deutschland - Stuttgart

    • Schöttlestraße 8
    • 70597 Stuttgart

Fachbereiche

  • Arbeitsrecht
  • Banking & Finance­
  • Commercial • Compliance
  • Corporate / M&A
  • Dispute Resolution
  • Energiewirtschaft
  • Fonds
  • Gewerblicher Rechtsschutz
  • Hotels & Leisure
  • Infrastruktur & Projekte
  • International Desks
  • Kartellrecht & EU
  • Konsumgüter
  • Lifesciences & Healthcare
  • Maritime Wirtschaft
  • Öffentliches Wirtschaftsrecht & Vergaberecht
  • Private Equity & Venture Capital
  • Real Estate & Public
  • Restrukturierung und Insolvenz
  • Steuerrecht
  • TMC - Technology, Media & Communications
  • Versicherungen
mehr anzeigen

Anwälte in Deutschland

211 Vollpartner

34 Non-Equity-Partner

120 Counsel

350 Associates

14 of Counsel

Frauenquote

39 %

Benefits

loading...

Aktuelle Jobs

    Berufseinstieg bei CMS

    Anforderungsprofil

    • zwei Prädikatsexamina
    • fundierte Englischkenntnisse
    • hohe Leistungsbereitschaft
    • Teamorientierung
    • unternehmerisches Denken

    Ein im Ausland erworbener LL.M. oder eine Promotion sind willkommene Zusatzqualifikationen, jedoch keine Voraussetzung, um bei CMS Deutschland einzusteigen.

    Einstiegsmöglichkeiten

    Praktikum, Referendariat, wissenschaftliche Mitarbeit oder Direkteinstieg als Rechtsanwalt (m/w/d) oder Wirtschaftsjurist (m/w/d)

    Neueinstellungen pro Jahr

    Associates:80-90
    Referendare:≈ 300
    Praktikanten:≈ 180

    Einstiegsgehalt

    Erstes Jahr 110.000 €
    Zweites Jahr 115.000 €
    Drittes Jahr 125.000 € *

    *zzgl. Bonus bis 15.000 €

    Onboarding

    Beim Onboarding lernen Sie unsere Sozietät und das Zentrale Management kennen und können sich mit den Kollegen der anderen Standorte und Geschäftsbereiche vernetzen. Im Anschluss an die zweitägige Präsenzveranstaltung in Berlin nehmen Sie in Ihren ersten Monaten an weiteren Trainings teil, zum Beispiel Bilanzkunde, Virtueller Auftritt und Präsentation oder auch Nachhaltigkeit.

    Mandantenkontakte

    Bei CMS können Sie sich bereits als Associate den Mandanten gegenüber direkt beweisen. Auf diesem Weg begleitet Sie von Anfang an einer unserer Partner als Mentor, der Sie nachhaltig unterstützt und von dessen Erfahrungen Sie profitieren können.

     

    „Wir setzen sehr stark auf Kollegialität und Eigeninitiative“

    Dr. Thomas Sonnenberg war 25 Jahre lang Unternehmensjurist, bevor er Anwalt wurde. Im LTO-Interview erklärt er, warum er bei CMS eingestiegen ist, was seine Kanzlei Berufseinsteigern bieten kann und welchen Ratschlag er jungen Juristen gibt.

    Zum Interview

    Empfohlener redaktioneller Inhalt

    Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

    Einverstanden

    Jobs für Berufseinsteiger

      Referendariat bei CMS

      Highlights

      Unsere Referendare arbeiten bei CMS unter der Anleitung von Mentoren an Rechtsfällen mit und haben bereits ersten Mandantenkontakt. Durch die intensive Einbindung in den Arbeitsalltag werden Referendare zu wichtigen Teammitgliedern. Rund die Hälfte der jährlich eingestellten Associates hat CMS bereits im Rahmen des Referendariats oder einer wissenschaftlichen Mitarbeit kennengelernt. Unsere flexiblen Arbeitszeiten sorgen dafür, dass sich die Anwesenheitszeiten mit dem Wissenserwerb in Lerngemeinschaften vereinbaren lässt.

      Den Kern der Ausbildung bei CMS stellt die eigene Referendarsakademie dar. In Zusammenarbeit mit den "Kaiserseminaren" werden verschiedene Module zum materiellen und prozessualen Recht angeboten. Diese finden das ganze Jahr über exklusiv inhouse für CMS-Referendare statt.

      Zusätzlich können Referendare ein umfangreiches, digitales Klausurenpaket in Anspruch nehmen. Die Klausuren werden von Kaiser innerhalb von ca. 14 Tagen korrigiert und mit Tipps und Musterlösungen versehen.

      Aufgrund der Corona-Pandemie wurde das Angebot der Kaiserseminare vollständig digitalisiert. Referendare haben die Möglichkeit, die Termine über Zoom zu verfolgen und sich weiterhin interaktiv mit den Referenten auszutauschen. Die dazugehörigen Skripte sendet CMS den Teilnehmern nach Hause, damit sie sich umfassend auf das Zweite Staatsexamen vorbereiten können.

      Anforderungsprofil für Referendare

      • Sie haben das Erste Staatsexamen vollbefriedigend bestanden.
      • Sie bringen gute Englischkenntnisse mit sowie Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und Abläufen.
      • Sie haben Spaß an herausfordernden Tätigkeiten, sind engagiert und ambitioniert.

      Referendariatsplätze p.A.

      300 / Jahr

      Stationen

      • Anwaltsstation
      • Wahlstation

      Arbeitszeit im Referendariat

      Unsere flexiblen Arbeitszeiten helfen Ihnen dabei, Präsenz und Wissenserwerb bestmöglich miteinander zu vereinbaren.

      Sonderleistungen im Referendariat

      • Im Rahmen der CMS Deutschland Referendarakademie haben Sie die Möglichkeit an 8 Inhouseseminaren teilzunehmen, die in Kooperation mit den Kaiserseminaren stattfinden. Die Skripte bekommen Sie selbstverständlich dazu.
      • Der Klausurenkurs findet ebenfalls in Kooperation mit den Kaiserseminaren statt und umfasst 19 Probeklausuren, die Sie vor, während und nach der Station bei uns schreiben können.
      • Sie erhalten eine optimale Betreuung durch Ihren Mentor.
      • Wir bieten Ihnen eine angemessene Vergütung.
      • Während der Anwaltsstation ist es grundsätzlich möglich, bereichsübergreifend tätig zu werden.

      Referendariats- & Wiss. Mitarbeitsstellen

        Praktikum bei CMS

        Praktikum

        CMS bietet an all seinen Standorten Praktika an. In Berlin, Hamburg, Leipzig und München haben Sie die Möglichkeit, ein individuelles Praktikum zu absolvieren und umfassende Einblicke in den Arbeitsalltag der Anwälte zu erhalten. 

        Zweimal jährlich bieten wir an den Standorten Frankfurt, Düsseldorf/Köln und Stuttgart Praktikantenprogramme an, die sich großer Beliebtheit erfreuen. In diesem Rahmen erwartet Sie neben der praktischen Arbeit interessante Vorträge und Workshops, die das Tätigkeitsspektrum einer international ausgerichteten Wirtschaftskanzlei widerspiegeln. Exkursionen zu Mandanten und Gerichten sowie diverse Social Events zum Netzwerken runden das Programm ab.
        Während des gesamten Praktikums werden Sie von einem Mentor unterstützt. 

        Seit der Corona-Pandemie arbeiten Praktikanten sowohl im Büro als auch mobil, um den Mindestabstand im Alltag gewährleisten zu können. Die Fachvorträge der Praktikantenprogramme finden als Online-Termine statt und können standortübergreifend von allen Praktikanten verfolgt werden.

        Praktikumsstellen

          Karrierechancen

          Weiterbildung mit der CMS Academy

          Ihre Entwicklung bei CMS wird gefördert von einem vielfältigen Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten und Unterstützungsmaßnahmen – in der täglichen Arbeit mit Ihren Mentoren, an Ihrem Standort, in Ihrem Geschäftsbereich, durch unser Business Development und das Team von Smart Solutions oder auch in den internationalen Angeboten von CMS Legal. Die Angebote der CMS Academy bieten Ihnen ein konsekutives Weiterbildungsprogramm an, das speziell für Ihren Weg bei CMS konzipiert ist. Entwickeln Sie sich auf Ihrer Learning Journey zur zukunftsfähigen Anwaltspersönlichkeit.

          Auslandsmöglichkeiten

          Unser CMS Netzwerk ermöglicht es Ihnen, während Ihrer Tätigkeit über das internationale Weiterbildungsformat Core Curriculum und in Form eines Secondments Auslandserfahrung zu sammeln. 

          Förderung

          • Unterstützung bei der Ausbildung zum Fachanwalt
          • Möglichkeit zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen
          • Unterstützung bei der Promotion

          Karrierestufen

          Rechtsanwalt
          1. Associate
          2. Senior Associate (ab 3. Jahr)
          3. Counsel (ab 6. Jahr)
          4. Equity Partner oder Principal Counsel (ab 8. Jahr)

          Wirtschaftsjurist
          1. Legal Consultant
          2. Senior Legal Consultant (ab 4. Jahr)
          3. Coordinating Legal Consultant (ab 7.Jahr)

          Weg zur Partnerschaft

          Nach frühestens sieben Jahren Ihrer Tätigkeit bei uns ist der Schritt zum Principal Counsel oder in die Partnerschaft möglich.

          Aktuelle Jobs

            Werte & Kultur

            Unsere Werte

            Wir leben Vielfalt und Inklusion, nehmen unsere unternehmerische Verantwortung ernst und pflegen eine Unternehmenskultur, in der alle Mitarbeiter ihr Potenzial voll entfalten und sich weiterentwickeln können.

            New Work bei CMS

            Mobiles und flexibles Arbeiten ist ein fester Bestandteil unserer Unternehmenskultur und ein Zeichen gegenseitigen Vertrauens. Deshalb gibt es bei uns keine starren Vorgaben. Sie entscheiden gemeinsam mit Ihrem Team, an welchen Tagen Sie mobil oder aus dem Büro arbeiten.

            Wir setzen dabei auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Präsenz und Flexibilität und ermöglichen Ihnen, bis zu 50 Prozent der vertraglich vereinbarten Arbeitszeit mobil tätig zu sein.

            Social Responsibility

            CMS Deutschland unterstützt soziale Projekte, Kunst und Kultur sowie Bildung und Wissenschaft.

            Um ihrer gesellschaftlichen Verantwortung dauerhaft nachzukommen, hat CMS zudem 2015 eine Stiftung ins Leben gerufen. Unter dem Leitbild „Zugang zum Recht. Für alle.“ setzt sich die CMS Stiftung aktiv für bedürftige Menschen ein, denen z.B. aufgrund von Herkunft, sozialem Status oder fehlender Bildung der Zugang zum Recht erschwert ist. Hierfür kooperiert sie mit gemeinnützigen Organisationen und unterstützt zahlreiche Law Clinics in Deutschland, in denen Studierende ehrenamtlich rechtliche Beratung anbieten.

            Miteinander

            Wir leben eine Kanzleikultur, die unverwechselbar europäisch ist und in der alle über die Grenzen von Geschäftsbereichen oder Ländern hinweg zusammenarbeiten – als Mitglieder eines echten Teams.

            Mehr Work-Life-Balance durch Karriere in Teilzeit

            Wir unterstützen Sie bei der Gestaltung Ihrer individuellen Karriere. Deshalb wird bei CMS eine Teilzeitbeschäftigung von 80 Prozent wie eine Vollzeitbeschäftigung behandelt. So haben Sie die Möglichkeit, Arbeit, Familie und Freizeit gut miteinander zu verbinden, ohne dass sich hierdurch Nachteile für Ihre Karriere ergeben. CMS ernennt regelmäßig Partnerinnen und Partner, die zuvor in Teilzeit tätig waren.

            Sie können sich direkt beim Berufseinstieg oder zu einem späteren Zeitpunkt für dieses Arbeitsmodell entscheiden. Bereits ein Fünftel der juristischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei CMS nimmt diesen flexiblen Karriereweg in Anspruch.

            Vielfalt und Chancengleichheit für alle

            Diversität verstehen wir bei CMS in Deutschland als eine Kultur der Vielfalt und gegenseitigen Wertschätzung. Wir sehen in Menschen unterschiedlicher Nationalitäten, Geschlechter, ethnischer und religiöser Herkünfte, sexueller Orientierungen und mit den verschiedensten Erfahrungen nicht nur eine Selbstverständlichkeit. Für uns ist diese Vielfalt Verpflichtung und Vorteil zugleich.

            Bereits 2012 haben wir die Charta der Vielfalt unterzeichnet und fördern aktiv den Austausch durch spezifische interne wie externe Fachgruppen, Secondments und Netzwerke.

            Lob eigener Associates

            • „Tolle Mandate und eine gute Work-Life-Balance für eine Großkanzlei"
            • „Regelmäßige Karrieregespräche und Anleitung zur ­eigenen Geschäftsentwicklung“
            • „Verbessert ständig die Legal-Tech-Tools und bietet dazu Webinare“

            Awards

            Aktuelle Jobs