LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Taylor Wessing / Spieker & Jäger / Advises: OIM trennt sich von Fleischhauer-Gruppe

28.05.2014

Das britische Beteiligungsunternehmen Opportunity Investment Management (OIM) verkauft die Fleischhauer-Gruppe an die SPIE GmbH. Taylor Wessing berät OIM, SPIE GmbH setzt bei der Transaktion auf Spieker & Jäger sowie Advises.

Peter Hellich

Die in Frankreich ansässige SPIE-Gruppe will mit Zukäufen zum führenden Gebäudedienstleister in Deutschland und Europa aufsteigen. Letztes Jahr hat SPIE bereits die Service-Sparte des Baukonzerns Hochtief gekauft.

OIM hatte die Fleischhauer-Gruppe 2005 übernommen. Die Gruppe erwirtschaftete im vergangenen Jahr mit fast 400 Mitarbeitern einen Umsatz von 45 Millionen Euro. Das 1888 gegründete Traditionsunternehmen unterhält Firmensitze in Hannover und Dessau.

Taylor Wessing beriet mit einem deutsch-britischen Team unter Führung von Dr. Peter Hellich. SPIE mandatierte die Dortmunder Kanzlei Spieker & Jäger sowie Advises aus Düsseldorf.

Beteiligte Personen

Taylor Wessing für Opportunity Investment Management

Dr. Peter Hellich, Federführung, Corporate/M&A, Partner, München,

Oliver Bertram, Empolyment, Partner, Düsseldorf

Dr. Sascha Grosjean, Empolyment, Partner, Düsseldorf

Dr. Adrian Birnbach, Real Estate, Partner, München

Dr. Bert Kimpel, Tax, Partner, Düsseldorf

Dr. Oliver Rothley, Capital Markets, Partner, München

Tim Stocks, Capital Markets, Partner, London

Russell Holden, Corporate Finance, Partner, London

 

Spieker & Jäger für SPIE-Gruppe

Dr. Thorsten Mätzig, Federführung, Partner, Dortmund

 

Advises für SPIE-Gruppe

Dr. Christoph Kuzaj, Gesellschaftsrecht, Partner, Düsseldorf

Hans-Jörg Wittmann, Steuerrecht, Partner, Düsseldorf

 

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Taylor Wessing

Zitiervorschlag

Taylor Wessing / Spieker & Jäger / Advises: OIM trennt sich von Fleischhauer-Gruppe . In: Legal Tribune Online, 28.05.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/12115/ (abgerufen am: 20.09.2020 )

Infos zum Zitiervorschlag