McDermott Will & Emery | White & Case: Hakle ist insol­vent

05.09.2022

Hakle ist insolvent und will sich in einem Eigenverwaltungsverfahren restrukturieren. Der vorläufige Sachwalter kommt von White & Case. McDermott Will & Emery ist ebenfalls beratend beteiligt.

Deutlich gestiegene Herstellungskosten, die nicht durch entsprechend höhere Absatzpreise egalisiert werden können: Immer häufiger ist diese Kombination ausschlaggebend dafür, dass Unternehmen in finanzielle Bedrängnis geraten. Besonders betroffen sind Vertreter der energie- und rohstoffintensiven Branchen. LTO hatte in den vergangenen Wochen unter anderem über die Insolvenzverfahren der Genussbäckerei Goldjunge sowie der Confiserie-Kette Leysieffer berichtet.

Auch das Düsseldorfer Unternehmen Hakle konnte den Anstieg der Kosten für Energie und Rohstoffe zuletzt nicht mehr kompensieren. Hakle beschäftigt am Standort Düsseldorf 220 Mitarbeitende und stellt Hygieneprodukte wie Toilettenpapier und Küchenrolle her. Dabei kommt in großem Stil Zellstoff zum Einsatz, der sich aufgrund einer gestiegenen Nachfrage und Logistikproblemen in den vergangenen Jahren erheblich verteuert hat. Das Unternehmen kündigte nun an, sich im Rahmen eines Eigenverwaltungsverfahren neu aufstellen zu wollen.

Jan-Philipp HoosDas Amtsgericht Düsseldorf hat mit Beschluss vom 02.09.2022 Dr. Jan-Philipp Hoos von White & Case zum vorläufigen Sachverwalter bestellt (Az. 503 IN 94/22).

Der Geschäftsbetrieb soll in vollem Umfang fortgeführt werden. Volker Jung, Geschäftsführer bei Hakle, zeigte sich in einem Statement zuversichtlich, dass es gelingt, den Betrieb nachhaltig zu sanieren und die Arbeitsplätze zu erhalten.

Unterstützung erhält Hakle bei der Durchführung des Eigenverwaltungsverfahrens auch von einem Team der Kanzlei McDermott Will & Emery sowie von AMBG.

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Personen

White & Case:

Dr. Jan-Philipp Hoos (Partner, Federführung, Restrukturierung/Insolvenz, Düsseldorf)

Dr. Moritz Kriegs (Local Partner, Restrukturierung/Insolvenz, Düsseldorf)

Tobias Ruthenbeck (Associate, Restrukturierung/Insolvenz, Düsseldorf)

Stephan Geisler (Wirtschaftsjurist, Restrukturierung/Insolvenz, Düsseldorf)

 

McDermott Will & Emery:

Dr. Matthias Kampshoff (Partner, Restructuring & Insolvency, Düsseldorf)

Dr. Marc Oberhardt (Partner, Restructuring & Insolvency, Düsseldorf)

Dr. Benedikt Schulz (Partner, Restructuring & Insolvency, Düsseldorf)

Dr. Jan Lorenzen (Associate, Restructuring & Insolvency, Düsseldorf)

Clemens Scholl (Associate, Restructuring & Insolvency, Düsseldorf)

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

McDermott Will & Emery | White & Case: Hakle ist insolvent . In: Legal Tribune Online, 05.09.2022 , https://www.lto.de/persistent/a_id/49534/ (abgerufen am: 02.12.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag