Hogan Lovells: Hannover Leasing kauft Büroimmobilie in Münster

18.03.2014

Die Fondsgesellschaft Hannover Leasing hat mit Unterstützung von Hogan Lovells das Objekt "Die Direktion" in Münster erworben. Der Büro- und Einzelhandelskomplex liegt im Stadtzentrum in unmittelbarer Nachbarschaft des Bahnhofs. Verkäufer ist die Aurelis Asset GmbH; der Kaufpreis liegt bei 43 Millionen Euro.

Hinrich Thieme

Der Komplex umfasst insgesamt fünf Gebäudetrakte mit jeweils fünf bis sieben Stockwerken. Das 1957 errichtete Objekt war früher Sitz der Bundesbahndirektion Münster und wurde 2011 bis 2013 umfassend modernisiert. Zu den Mietern zählen die Deutsche Bahn, die Deutsche Rentenversicherung/Knappschaft Bahn See, der Landschaftsverband Westfalen-Lippe und eine Filiale der Drogeriemarkt-Kette dm.

Hogan Lovells hat mit einem Team um Dr. Hinrich Thieme die Hannover Leasing umfassend bei dieser Transaktion beraten, insbesondere zu den Kaufvertragsverhandlungen und der Due Diligence. Wer Aurelis begleitet hat, war zum Zeitpunkt der Veröffentlichung noch nicht bekannt.

Beteiligte Personen

Hogan Lovells für Hannover Leasing

Dr. Hinrich Thieme, Federführung, Immobilienwirtschaftsrecht, Partner, Frankfurt

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Hogan Lovells

Zitiervorschlag

Hogan Lovells: Hannover Leasing kauft Büroimmobilie in Münster . In: Legal Tribune Online, 18.03.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/11357/ (abgerufen am: 18.10.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag