LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

GvW Graf von Westphalen / Gütt Olk Feldhaus: ZF Fried­richs­hafen kauft zu

20.05.2019

Der Autozulieferer ZF Friedrichshafen hat die Simi Reality Motion Systems, einen Entwickler von 3D-Software, erworben. GvW Graf von Westphalen und Gütt Olk Feldhaus berieten rechtlich.

Titus Walek

Die Gesellschafter der Simi Reality Motion Systems GmbH haben 90 Prozent ihrer Geschäftsanteile an ZF Friedrichshafen veräußert. GvW Graf von Westphalen hat die Verkäufer bei dieser M&A-Transaktion begleitet. Tätig war ein Team unter der Leitung von Titus Walek.

Gütt Olk Feldhaus war Rechtsberater von ZF Friedrichshafen. Die Kanzlei berät das Technologieunternehmen der Automobilbranche nach eigenen Angaben regelmäßig bei Transaktionen, zuletzt beim Erwerb einer Beteiligung an der ASAP Holding durch die ZF-Tochter Zukunft Ventures.

Simi ist spezialisiert auf bildbasierte 3D-Systeme, mit denen menschliche Bewegungen erfasst und analyisiert werden. Die 3D-Software wird im Spitzensport und der Medizin eingesetzt, ist aber auch für die Automobilindustrie interessant, wenn es um die Entwicklung von Systemen zur Insassenerkennung geht.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Personen

GvW für Simi Reality Motion Systems GmbH:

Titus Walek, Federführung, M&A, Frankfurt

Felix Wolf, Gesellschaftsrecht

Zehnah Sino, M&A

Dr. Philipp Wiesenecker, Arbeitsrecht

Julia Kusmijtschuk, Arbeitsrecht

Dr. Kristofer Bott, IT/IP

Dr. Frank Tschesche, Steuerrecht

Dr. Michael Engel, Steuerrecht

 

Gütt Olk Feldhaus für ZF Friedrichshafen:

Dr. Sebastian Olk, Federführung, Corporate/M&A, München

Thomas Becker, IP/IT, München

Isabelle Vrancken, Corporate/M&A, Associate, München

Matthias Uelner, Corporate/M&A, Associate, München

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

GvW Graf von Westphalen / Gütt Olk Feldhaus: ZF Friedrichshafen kauft zu . In: Legal Tribune Online, 20.05.2019 , https://www.lto.de/persistent/a_id/35457/ (abgerufen am: 26.06.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag

Mitreden? Schreiben Sie uns an leserbrief@lto.de

Eine Auswahl der Leserbriefe wird in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Bitte beachten Sie dazu unsere Leserbrief-Richtlinien.