LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Görg / Schultze & Braun / White & Case: Mode­un­ter­nehmen Bonita schlüpft unter den Schutz­schirm

10.06.2020

Das kriselnde Modeunternehmen Bonita kann sich in einem Schutzschirmverfahren sanieren, hat das AG Hamburg entschieden. Görg, Schultze & Braun sowie White & Case begleiten diese Sanierung in Eigenverwaltung.

Bonita hat am 8. Juni beim Amtsgericht (AG) Hamburg ein Schutzschirmverfahren eingeleitet, was das Gericht mit Beschluss vom 9. Juni zugelassen hat. Bei diesem Verfahren zur Sanierung in Eigenverwaltung bleibt die Geschäftsführung im Amt und ist weiterhin uneingeschränkt handlungs- und weisungsbefugt.

Als Sanierungsgeschäftsführer ergänzen nun Dr. Thorsten Bieg und Prof. Dr. Gerrit Hölzle von der Kanzlei Görg sowie Detlef Specovius von Schultze & Braun die Geschäftsführung von Bonita. Zum vorläufigen Sachwalter wurde Dr. Sven-Holger Undritz von White & Case bestellt, er wird die Geschäftsführung im Rahmen des Schutzschirmverfahrens beaufsichtigen.

Bonita verkauft Damenoberbekleidung in mehr als 700 Filialen und "Shop in Shops", vor allem in Deutschland sowie in den Nachbarländern Österreich, Schweiz, Belgien und Niederlande. Seit 2012 ist die Modemarke eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des Modeunternehmens Tom Tailor.

Der Corona-Lockdown und die damit verbundenen behördlich angeordneten Ladenschließungen hätten bei Bonita zu erheblichen Umsatzausfällen geführt, heißt es in einer gemeinsamen Mitteilung der beteiligten Kanzleien. Daher habe sich die Unternehmensgruppe, die sich bereits seit 2018 saniert, um eine Staatsbürgschaft bemüht. Nachdem diese nicht im erforderlichen Umfang genehmigt worden sei, habe sich Bonita unter den gerichtlichen Schutzschirm begeben, weil Zahlungsunfähigkeit drohte.

ah/LTO-Redaktion

Beteiligte Personen

Görg für Bonita (Eigenverwaltung)

Dr. Thorsten Bieg, Partner, Sanierungsgeschäftsführer, Hamburg

Prof. Dr. habil Gerrit Hölzle, Partner, Sanierungsgeschäftsführer, Hamburg

Holger Rhode, Partner, Insolvenzverwaltung, Düsseldorf

Harald Ick, LL.M., Partner, M&A, Hamburg

Dr. Karl-Friedrich Curtze, Assoziierter Partner, Insolvenzrecht, Hamburg

 

Schultze & Braun für Bonita (Eigenverwaltung)

Detlef Specovius, Sanierungsgeschäftsführer, Insolvenzrecht, Federführung

Michael Böhner, Insolvenzrecht

Sebastian Knabe, Insolvenzrecht

Joachim Zobel, Arbeitsrecht, Nürnberg

Alexander von Sänger, Arbeitsrecht, Nürnberg

Dr. Annerose Tashiro, Internationales Recht

Guido Koch, Liquiditätsplanung, Berlin

 

White & Case (vorläufige Sachwaltung)

Dr. Sven-Holger Undritz, Vorläufiger Sachwalter

Dr. Ellen Meyer-Sommer, Insolvenzrecht

Dr. Henning Mordhorst, Insolvenzrecht

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Görg / Schultze & Braun / White & Case: Modeunternehmen Bonita schlüpft unter den Schutzschirm . In: Legal Tribune Online, 10.06.2020 , https://www.lto.de/persistent/a_id/41859/ (abgerufen am: 20.06.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag