LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

FS-PP: Ver­stär­kung für den Bereich Com­p­li­ance

04.04.2017

Die Berliner Strafrechtskanzlei FS-PP baut den Bereich Compliance aus. Zum April 2017 verstärkt Stephanie Troßbach als Counsel das Team. Sie kommt von dem Pharma-Unternehmen Merck.

Dr. Stephanie Troßbach (47) hatte bei Merck als Compliance Director im Bereich Group Compliance in den vergangenen acht Jahren verschiedene Positionen inne, unter anderem war sie für den Aufbau einer konzernweiten Compliance-Struktur zuständig. Von 2001 bis 2009 arbeitete sie als Rechtsanwältin für Wirtschaftsstrafrecht bei Clifford Chance.

Troßbach leitet als Certified Fraud Examiner auch interne Ermittlungen und übernimmt die strafrechtliche Beratung von Unternehmen, auch im internationalen Kontext. Spezielles Sektorwissen besitzt sie in der Pharma-, Life-Science- und Medizinprodukte-Industrie sowie im Chemiebereich.

Stephanie Troßbach ist der zweite Neuzugang für die Kanzlei Fachanwälte für Strafrecht am Potsdamer Platz (FS-PP) in diesem Jahr. Im Januar hat sich bereits Dr. Michael Liedke (47) der Sozietät angeschlossen, er kam von AGS Acker Schmalz Rechtsanwälte. Bei FS-PP arbeiten zwölf Berufsträger, darunter fünf Partner. Die Anwälte sind sowohl in der klassischen Individualverteidigung als auch in der strafrechtlichen Unternehmensberatung tätig.

Beteiligte Kanzleien

Quelle: FS-PP

Zitiervorschlag

FS-PP: Verstärkung für den Bereich Compliance . In: Legal Tribune Online, 04.04.2017 , https://www.lto.de/persistent/a_id/22566/ (abgerufen am: 17.09.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag