Bird & Bird: Steu­er­rechts-Duo kommt von SZA

06.01.2023

Bird & Bird gewinnt den Steuerrechtler Rolf Schmich. Mit ihm wechselt sein langjähriger Mitarbeiter Michael Brüggemann. Beide waren zuvor bei SZA Schilling, Zutt & Anschütz tätig. 

Bird & Bird verstärkt die steuerrechtliche Beratung mit dem Zugang von Dr. Rolf Schmich, der zum 1. Januar als Partner am Standort Frankfurt eingestiegen ist. Zeitgleich hat sich Michael Brüggemann der Kanzlei als Associate angeschlossen. 

Rolf SchmichSchmich war bis zu seinem Wechsel Partner bei SZA Schilling, Zutt & Anschütz. Zuvor gehörte er der US-Kanzlei Skadden, Arps, Slate, Meagher & Flom an.

Seine Schwerpunkte liegen in der transaktionsbezogenen Steuerberatung sowie im Unternehmens- und Umwandlungssteuerrecht. 

Er vertritt Mandantinnen und Mandanten zudem bei Betriebsprüfungen und Steuerstreitigkeiten mit den Finanzbehörden sowie vor den Finanzgerichten. Ein weiterer Schwerpunkt ist die steuerliche und steuerstrafrechtliche Beratung zur Aufarbeitung von Cum/Ex- sowie Cum/Cum-Sachverhalten.

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Bird & Bird: Steuerrechts-Duo kommt von SZA . In: Legal Tribune Online, 06.01.2023 , https://www.lto.de/persistent/a_id/50670/ (abgerufen am: 18.04.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen