LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Baker & McKenzie / HWW Wienberg Wilhelm: MAT Holdings kauft Teile der insolventen Fräger-Gruppe

08.04.2014

MAT Holdings erwirbt mit Unterstützung von Baker & McKenzie die operativen Geschäftsbetriebe Fräger Getriebe und Motorenkomponenten und FZT Fahrzeugtechnik des insolventen Automobilzulieferers Fräger-Gruppe. Insolvenzverwalter ist Steffen Koch von HWW Wienberg Wilhelm.

Thomas Gilles

Der Erwerb wurde im Wege eines Asset Deals mit Insolvenzverwalter Dr. Steffen Koch von der Kanzlei HWW Wienberg Wilhelm strukturiert, wobei Baker & McKenzie bei den Vertragsverhandlungen, zu Fragen des Insolvenzrechts, zum Kartellrecht, Arbeitsrecht und steuerrechtlichen Fragen beraten hat. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die Gläubiger hatten dem Verkauf bereits zugestimmt.

"Die Herausforderung bei diesem Projekt war der Erwerb aus der Insolvenz heraus bei gleichzeitig laufendem Vollstreckungsverfahren der Banken", sagt der federführende Partner Dr. Thomas Gilles von Baker & McKenzie in Frankfurt.

Mit dem Verkauf sind nun zwei von drei insolventen operativen Gesellschaften der Fräger-Gruppe sowie die Verwaltung gerettet. Im Februar war beschlossen worden, den dritten Fertigungsstandort Fräger Antriebstechnik GmbH im thüringischen Altenburg bis Ende April stillzulegen. 

Beteiligte Personen

Baker & McKenzie für MAT Holdings Inc.

Dr. Thomas Gilles, Federführung, Corporate, Partner, Frankfurt

Christian Atzler, Corporate, Partner, Frankfurt

Tilman Wink, Corporate, Senior Counsel, Frankfurt

Carsten Dau, Trade & Commerce, Partner, Frankfurt

Dr. Holger Lutz, IT, Partner, Frankfurt

Jochen Meyer-Burow, Steuerrecht, Partner, Frankfurt

 

HWW Wienberg Wilhelm für Fräger-Gruppe

Dr. Steffen Koch, Insolvenzverwaltung

Ole Brauer, Vertragsrecht

 

Schultze & Braun für Fräger-Gruppe

Alexander von Saenger, Arbeitsrecht

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Baker & McKenzie, hww wienberg wilhelm

Zitiervorschlag

Baker & McKenzie / HWW Wienberg Wilhelm: MAT Holdings kauft Teile der insolventen Fräger-Gruppe . In: Legal Tribune Online, 08.04.2014 , https://www.lto.de/persistent/a_id/11589/ (abgerufen am: 20.06.2019 )

Infos zum Zitiervorschlag

Mitreden? Schreiben Sie uns an leserbrief@lto.de

Eine Auswahl der Leserbriefe wird in regelmäßigen Abständen veröffentlicht. Bitte beachten Sie dazu unsere Leserbrief-Richtlinien.