Advant Beiten: Neuer Standort mit Team von FGvW

05.04.2022

Advant Beiten eröffnet eine Niederlassung in Freiburg im Breisgau. In diesem Zuge schließen sich 16 Mitarbeitende von Friedrich Graf von Westphalen der Kanzlei an.

Barbara MayerVoraussichtlich im zweiten Halbjahr 2022 expandiert Advant Beiten im Südwesten Deutschlands. Angekündigt wurde die Eröffnung einer Niederlassung in Freiburg im Breisgau.

Das Gründungsteam am neuen Standort wird sich nach Angaben von Advant Beiten aus 16 Mitarbeitenden zusammensetzen, die aktuell noch der Kanzlei Friedrich Graf von Westphalen (FGvW) angehören.

Jan BarthNeben dem Support Staff des Teams und dem bisherigen Leiter BD & Marketing von FGvW wechseln zehn Berufsträgerinnen und Berufsträger zu Advant Beiten.

Der Beratungsschwerpunkt des Teams liegt im Bereich Corporate / M&A, insbesondere auch bei grenzüberschreitenden Transaktionen. Auf nationaler Ebene will man künftig unter anderem das Wachstumspotenzial in der Region um den Bodensee ausschöpfen. 

Gerhard ManzDr. Barbara Mayer, die in dem Wechsel einen "perfekten strategischen Fit" sieht und Dr. Jan Barth werden der Kanzlei künftig als Equity Partnerin bzw. Equity Partner angehören. Gerhard Manz steigt als Of Counsel ein.

Nach Angaben von Advant Beiten ist angedacht, das Beratungsspektrum am Standort Freiburg mittelfristig in Richtung Full-Service inklusive Arbeitsrecht und IP auszuweiten.

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

Advant Beiten: Neuer Standort mit Team von FGvW . In: Legal Tribune Online, 05.04.2022 , https://www.lto.de/persistent/a_id/48040/ (abgerufen am: 05.07.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag