Absage an einen Bewerber

Muster als kostenloser Download

Mit diesem Muster formulieren Arbeitgeber die Absage an einen Bewerber neutral und rechtssicher. Auch wenn manche Arbeitgeber gerne ein persönlicheres Schreiben aufsetzen und ggf. eine Begründung für die Absage liefern würden - aus rechtlicher Sicht bleiben sie mit einem neutralen Text wie in diesem Muster auf der sicheren Seite. Denn durch unpräzise Formulierungen droht ein Konflikt mit dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) und damit im schlimmsten Fall eine Klage auf Schadensersatz. 

Schritt 1: wöchentlichen LTO-Newsletter bestellen (optional)

Schritt 2: Muster-Dokument herunterladen

Stand: 18.11.2013

Ausführliche Erläuterungen und Anmerkungen zu dem kostenlosen Muster-Dokument finden Sie unter www.Personalpraxis24.de.

Jetzt auf Personalpraxis24.de recherchieren

Weitere Musterdokumente