LTO.de - Legal Tribune Online - Aktuelles aus Recht und Justiz
 

Sterbehilfe: Reaktionen: Bundesjustizministerin begrüßt BGH-Urteil zur Sterbehilfe

von plö/ LTO-Redaktion

25.06.2010

Die Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger begrüßt das Urteil des Bundesgerichtshofs zur Sterbehilfe. Die heutige Entscheidung schaffe Rechtssicherheit bei einer grundlegenden Frage im Spannungsfeld zwischen zulässiger passiver und verbotener aktiver Sterbehilfe.

Zu Recht habe der BGH dem Selbstbestimmungsrecht des Menschen einen besonders hohen Stellenwert eingeräumt. Die heutige Entscheidung stelle klar, dass der freiverantwortlich gefasste Wille des Menschen in allen Lebenslagen beachtet werden muss.

Laut der Bundesjustizministerin habe das Verfahren auch die Bedeutung von Patientenverfügungen deutlich gemacht, für die der Bundestag bereits im vergangenen Jahr eine klare rechtliche Grundlage geschaffen habe.

Zitiervorschlag

plö/ LTO-Redaktion, Sterbehilfe: Reaktionen: Bundesjustizministerin begrüßt BGH-Urteil zur Sterbehilfe . In: Legal Tribune Online, 25.06.2010 , https://www.lto.de/persistent/a_id/823/ (abgerufen am: 03.03.2021 )

Infos zum Zitiervorschlag