OLG Düsseldorf: 2012 keine neue Düsseldorfer Tabelle

17.11.2010

Auch im Jahr 2012 werden die mit der Tabelle 2011 festgesetzten Unterhaltsbeträge für die Berechtigten und die einem Unterhaltsverpflichteten verbleibenden Selbstbehaltssätze fortgelten. Dies hat das OLG Düsseldorf am Montag bekanntgegeben.

Für das Jahr 2012 bedarf es keiner neuen Düsseldorfer Tabelle, weil weder gesetzliche noch steuerliche Änderungen eine Anpassung erfordern, so das Gericht.

In der Düsseldorfer Tabelle, die vom Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf herausgegeben wird, werden in Abstimmung mit den anderen Oberlandesgerichten und dem Deutschen Familiengerichtstag Unterhaltsleitlinien, unter anderem Regelsätze für den Kindesunterhalt, festgelegt.

cla/LTO-Redaktion

Mehr auf LTO.de:

Unterhaltsrecht: Leitlinien zur "Düsseldorfer Tabelle" angepasst

OLG Köln: Neue Unterhaltsleitlinien veröffentlicht

OLG Saarbrücken: Umzug nicht auf Kosten des Kindes-Unterhalts

Zitiervorschlag

OLG Düsseldorf: 2012 keine neue Düsseldorfer Tabelle . In: Legal Tribune Online, 17.11.2010 , https://www.lto.de/persistent/a_id/5077/ (abgerufen am: 21.04.2024 )

Infos zum Zitiervorschlag
Jetzt Pushnachrichten aktivieren

Pushverwaltung

Sie haben die Pushnachrichten abonniert.
Durch zusätzliche Filter können Sie Ihr Pushabo einschränken.

Filter öffnen
Rubriken
oder
Rechtsgebiete
Abbestellen