Taylor Wessing: Neuer Investor für Onlinehändler navabi

02.02.2015

Die Online-Boutique navabi hat ihre jüngste Finanzierungsrunde mit einem zusätzlichen Investor abgeschlossen. Neu beteiligt sich Bauer Ventures an dem auf Damenmode in Übergrößen spezialisierten Unternehmen. Taylor Wessing hat navabi beraten, WSS Redpoint war für die Gründer tätig, und Bauer Ventures hatte Gleiss Lutz mandatiert.

Bauer Ventures tritt damit an die Seite der bisherigen Venture-Capital-Fonds Index Ventures, Seventure Partners, DuMont Venture und Klaus Wecken. Das Gesamtinvestitionsvolumen der Runde betrug 25 Millionen Euro.

Eine Besonderheit dieser Finanzierungsrunde war ein auf drei Jahre verteiltes Werbebudget, welches navabi ermöglicht, Werbeanzeigen in den Magazinen der Bauer Media Group zu platzieren. Bauer Ventures ist ein Fonds mit 100 Millionen Euro Volumen, der im Sommer 2014 von der Bauer Medien Gruppe initiiert wurde.

Beteiligte Personen

Taylor Wessing für navabi

Hassan Sohbi, Federführung, Corporate/M&A, Partner, Frankfurt

Olga Radjuk, Corporate/M&A, Associate, Frankfurt

Marvin Singh, Corporate/M&A, Associate, Frankfurt

 

WSS Redpoint Rechtsanwälte für die Gründer

Peter Siedlatzek, Corporate/M&A, Partner, Köln

 

Gleiss Lutz für Bauer Ventures

Christian Zimmermann, Private Equity, Hamburg

Beteiligte Kanzleien

Quelle: Taylor Wessing/WSS Redpoint

Zitiervorschlag

Taylor Wessing: Neuer Investor für Onlinehändler navabi . In: Legal Tribune Online, 02.02.2015 , https://www.lto.de/persistent/a_id/14546/ (abgerufen am: 05.10.2022 )

Infos zum Zitiervorschlag