SNP Schlawien: Neue Part­nerin von Stora Enso

10.11.2021

SNP Schlawien gewinnt Nina Kuntschik als neue Partnerin für das Steuer-Team am Standort Düsseldorf. Kuntschik war zuletzt für den finnisch-schwedischen Forstkonzern Stora Enso tätig.

Dr. Nina Kuntschik hat sich mit Wirkung zum 1. November der Wirtschaftskanzlei SNP Schlawien angeschlossen. Als Partnerin im Team Steuerrecht verstärkt sie das Düsseldorfer Büro.

Die 44-jährige berät seit mehr als 15 Jahren multinationale Unternehmen in allen Bereichen des deutschen und internationalen Steuerrechts, zu Verrechnungspreisen und ihrer Dokumentation. Auch Umstrukturierungen, M&A sowie Fragestellungen zum Thema Umsatzsteuer fallen in ihr Beratungsspektrum.

Von 2005 bis 2011 war Kuntschik Steueranwältin und Steuerberaterin bei Linklaters und Oppenhoff & Partner. Im Jahr 2012 wechselte sie in das Inhouse-Steuer-Team von Stora Enso, wo sie seit 2017 und bis zuletzt als Head of Tax eines Geschäftsbereichs des Konzerns tätig war und eine eigene Steuerabteilung aufbaute. Kuntschik wird auch in Zukunft die deutschen Steuerthemen von Stora Enso betreuen.

SNP Schlawien berät mit rund 90 Berufsträgerinnen und Berufsträgern an acht deutschen Standorten. Die Kanzlei hat dabei einen besonderen Fokus auf Unternehmen aus dem Mittelstand.

sts/LTO-Redaktion

Beteiligte Kanzleien

Zitiervorschlag

SNP Schlawien: Neue Partnerin von Stora Enso . In: Legal Tribune Online, 10.11.2021 , https://www.lto.de/persistent/a_id/46607/ (abgerufen am: 05.02.2023 )

Infos zum Zitiervorschlag